Du benötigst den neuesten Flash Player


Tabelle

 Pl. Mannschaft Sp S U N Tore Pkt
1.  SK Rapid Wien 0 0 0 0 0:0 0
1.  SV Scholz Grödig 0 0 0 0 0:0 0
1.  SV Mattersburg 0 0 0 0 0:0 0
1.  SV Josko Ried 0 0 0 0 0:0 0
1.  SK Puntigamer Sturm Graz 0 0 0 0 0:0 0
1.  RZ Pellets WAC 0 0 0 0 0:0 0
1.  FK Austria Wien 0 0 0 0 0:0 0
1.  FC Red Bull Salzburg 0 0 0 0 0:0 0
1.  FC Admira Wacker Mödling 0 0 0 0 0:0 0
1.  CASHPOINT SCR Altach 0 0 0 0 0:0 0

Du benötigst den neuesten Flash Player

Umfrage


Schaut ihr bei unseren öffentlichen Trainings in Bad Zell vorbei?

 Ja, ist fix eingeplant!
 Mal schauen, wie es sich ausgeht...
 Nein, dafür bin ich bei den Testspielen!



© GEPA Pictures
14.12.2011, 15:39

Rapideum: Grundlegende Infos

Öffnungszeiten:

Donnerstag, Freitag und Samstag von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr, an Heimspieltagen von 10:00 Uhr (bei Abendspielen von 14:00 Uhr) bis eine Stunde vor Matchbeginn. Letzter Einlass: 30 Minuten vor dem Schließzeitpunkt.

Führungen:

Gruppenführungen (10-25 Personen, auf Wunsch auch in englischer Sprache) sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Wir bitten Sie, zwecks Terminvereinbarung und Kuratorenwunsch mit uns Kontakt aufzunehmen (museum@skrapid.com).

In Kooperation mit wienXtra bieten wir auch Kinder- und Familienführungen an (www.kinderaktivcard.at).

Als besonderes Zuckerl führt Rapid-Legende Ernst Dokupil an bestimmten Abenden durch das Rapideum. Der nächste Termin für diese Legendenführung ist dem Newscenter unser Homepage zu entnehmen.

Eintrittspreise:

Vollpreis: 6,--
Mitglieder: 5,--
Kinder: 3,--

Gruppen ab 10 Personen (Erwachsen): 5,-- pro Person

Schülergruppen ab 10 Personen (jugendlich bis 18 Jahre): 3,-- pro Person

Schülergruppen ab 10 Personen (Kind bis 14 Jahre): 2,-- pro Person

Karten
sind im Rapideum oder im Fancorner des SK Rapid (vis-à-vis vom Rapideum) erhältlich.

Das Rapideum ist offizieller Partner der Niederösterreich-Card: Besitzer haben unter Vorweis ihrer Karte freien Eintritt.

Das Rapideum wurde im Bereich Vermittlung - für die Umsetzung eines ausgezeichneten Vermittlungskonzeptes in Verbindung mit einer ungewöhnlichen und damit beispielgebenden innenarchitektonischen Lösung auf äußerst beschränktem Raum - im Rahmen des Österreichischen Museumspreises 2011 ausgezeichnet.

Rapideum-Folder zum Download



  
7.07.2015, 11:40 Uhr

Peter Hlinka wieder Grün-Weiß

  Zehn Jahre nach Meistertitel und Champions-League kehrt Peter Hlinka zu Rapid retour. Der neue Leitwolf für die zweite Mannschaft! [mehr]
7.07.2015, 09:02 Uhr Trainings in Bad Zell
7.07.2015, 08:04 Uhr Immer dabei: Unser Auswärts-Abo
5.07.2015, 08:24 Uhr Stadtbekannt und präsent
3.07.2015, 21:04 Uhr Testspielsieg in St. Pölten
3.07.2015, 08:04 Uhr Cup: Rapid in Weiz
SK RAPID geht mit einer Print@Home-Ticketlösung online

SK RAPID geht mit einer Print@Home-Ticketlösung online

Hier könnt ihr eure Tickets kaufen und auch gleich selbst ausdrucken. [mehr]