Auswärtsspiele

Regelmäßig begleiten den SK Rapid zahlreiche Fans zu den diversen Auswärtsspielen im In- und auch Ausland. Um hier im Vorfeld einen serviceorientierten Ablauf zu gewährleisten, hat der SK Rapid folgende Angebote für seine Anhänger entwickelt.

Auswärtsabo für "Allesfahrer"

So genannte „Allesfahrer“ können sich jewils zum Start der Herbst- und Frühjahrssaison ein Auswärtsabo für eine Halbsaison sichern. Dieses ist ausnahmslos im Fancorner Hütteldorf erhältlich und wird personalisiert. Preislich orientieren wir uns beim Auswärtsabo an den jeweiligen Einzelkartenpreisen der Vereine. Somit ist einem Besitzer eines Auswärtsabos immer ein Platz im gegnerischen Stadion/Rapid-Sektor sicher.

Der offizielle Fanbus

Zu fast jedem Auswärtsspiel bietet der SK Rapid den offiziellen Fanbus an. Für diesen sind die Tickets zum jeweiligen Auswärtsspiel ausnahmslos im Fancorner Hütteldorf mittels Personalisierung zu erwerben, ebenso inkludiert ist dabei eine Karte für den Rapid-Sektor. Der offizielle Fanbus wird als Nichtraucherbus geführt, fährt passenderweise am Spieltag immer aus Hütteldorf weg. Achtung: Zu Spielen mit kurzer Distanz (Derby, Südstadt) wird der offizielle Fanbus in der Regel nicht angeboten.

Karten im Vorfeld sichern

Fans aus den Bundesländern, denen es nicht möglich ist, sich Auswärtskarten bereits im Vorfeld in unserem Fancorner Hütteldorf zu sichern, können sich zeitgerecht unter info@skrapid.com melden und dann direkt am Spieltag anreisen, wo für Sie Karten an der Gästsekassa hinterlegt werden.

Ticket-Infos und Verkaufs-Modalitäten zu Auswärtsspielen im Europacup entnehmt bitte dem jeweiligen Bericht im Rahmen des Spiels.