Rapidlauf

Laufen. Spenden. Feiern. Danke an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen!

Der 5. Rapidlauf fand am 13. Mai 2016 im Prater statt - und brachte einen neuen Teilnehmerrekord: Hier findest du einen Nachbericht zum Laufereignis 2016!

Impressionen: Das war der 5. Rapidlauf!

 
  • Alfred Körner-Lauf: Der klassische grün-weiße Hauptlauf
  • Setzte ein sichtbares soziales und sportliches Zeichen
  • Start um 19:00 Uhr
  • Streckenlänge: 5,3 km
  • 5 Euro Spende an die “Allianz Lichtblicke”
  • Starterpaket + personalisierte Startnummer
  • Das neue Rapid Lauf Shirt zum Sonderpreis!
  • Medaillenübergabe + Urkunde als Download
  • Alfred Körner-Lauf mit 3-er Team Wertung, Zeiten werden addiert
  • Setzte ein sichtbares soziales und sportliches Zeichen
  • Start um 19:00 Uhr
  • Streckenlänge: 5,3 km
  • 5 Euro Spende an die “Allianz Lichtblicke”
  • Starterpaket + personalisierte Startnummer
  • Das neue Rapid Lauf Shirt zum Sonderpreis!
  • Medaillenübergabe + Urkunde als Download
  • Wieder dabei: Nordic Walking für den guten Zweck!
  • Setzte ein sichtbares soziales und sportliches Zeichen
  • Start um 19:03 Uhr
  • Streckenlänge: 5,3 km
  • 5 Euro Spende an die “Allianz Lichtblicke”
  • Starterpaket + personalisierte Startnummer
  • Das neue Rapid Lauf Shirt zum Sonderpreis!
  • Medaillenübergabe + Urkunde als Download
  • Jahrgänge 2008, 2009, 2010 
  • Start um 17:45 Uhr 
  • Streckenlänge: 900 Meter
  • Kostenlose Teilnahme + Starterpaket
  • "Im Ziel": Persönliche Urkunde & Medaillenübergabe 
  • Jahrgänge 2005, 2006, 2007 
  • Start um 18:00 Uhr 
  • Streckenlänge: 900 Meter
  • Kostenlose Teilnahme + Starterpaket
  • "Im Ziel": Persönliche Urkunde & Medaillenübergabe 
  • Run#3: Hier gilt es 2 Runden um das Happel-Stadion zu absolvieren.
  • Jahrgänge 2002, 2003, 2004 
  • Start um 18:15 Uhr 
  • Streckenlänge: 1,8 km
  • Kostenlose Teilnahme + Starterpaket
  • "Im Ziel": Persönliche Urkunde & Medaillenübergabe

Der Streckenverlauf

Die Strecke
Start beim VIP-Club – Happel-Stadions, Sektor B

- Die Strecke geht in Richtung der Alten Meiereistraße
- Dann biegen wir in die  Hauptallee ein und laufen Richtung Lusthaus
- Etwa 350 Meter vor dem Lusthaus wenden wir und laufen die Hauptallee zurück
- Kurz vor Schluss biegen wir in Richtung Stadionbad ein
- Beim Happel-Stadion angekommen geht es außerhalb bei Sektor F, E, D und C vorbei. 
- Start = Ziel: Bei Sektor B außerhalb des Ernst-Happel-Stadions ist der Lauf beendet!

 

 

Rückblick: Rapidlauf 2016

Laufen - Spenden - Feiern

Es ist uns jedes Jahr eine Freude den Rapidlauf in den Dienst der guten Sache "Rapid macht mehr" zu stellen. Wir spenden von jeden Teilnehmer 5 Euro der Startgebühr. Der Rapid-Lauf 2016 steht ganz im Zeichen von "Allianz Lichtblicke". Mehr Infos zu unserem Charity Partner findet ihr hier.

Rapidlauf Charity Partner im Rückblick:
2016: "Allianz Lichtblicke"
2015: "Heartbeat Foundation"
2014: "Nein zu Krank und Arm"
2013: "Stiftung Kindertraum"  
2012: "St. Anna Kinderspital" 

Das war der Rapidlauf 2015