SK Rapid Rekordmeisterschuss

Andy Kamper (VW Kamper) mit Annika Brandstetter (weekend), Sebastian Pernhaupt und den Qualifizierten des Finales mit Gewinner Lukas Holzer.

SCHIESSEN. TREFFEN. GEWINNEN.

Fast ein Jahr lang, seit letztem Herbst, dauerte die Vorrunde unseres Pausengewinnspiels: Jetzt ging beim letzten Heimspiel gegen den WAC der SK Rapid Rekordmeisterschuss, den wir mit Medienpartner weekend veranstalteten, ins große Finale. Hier mussten Fans den Ball aus 32 Metern direkt ins Netz befördern - und das war gar nicht so einfach, wie es klingt. Treffsicherheit war also bei allen acht Anhängern vonnöten, als sie sich für die Finalrunde gegen den WAC qualifizierten.

Die Finalrunde ging vor dem Aufwärmen unserer Mannschaft am Hauptspielfeld über den Rasen. Hier hatten alle acht Schützen einen Versuch, den Ball im Tor zu versenken - dabei waren Lukas Holzer, Tim Kubat und Peter Flock erfolgreich. Im Endspiel brauchte es dann gar drei Durchgänge, um den Sieger zu ermitteln: Zuerst traf keiner der Kandidaten, dann wiederum alle drei. Nach einer kleinen Verlegung der Schusslinie nach hinten, was die ganze Angelegenheit noch kniffliger machte, setzte sich schließlich Lukas Holzer durch. Auf den glücklichen Gewinner wartete ein VW Up! vom Autohaus Kamper, allen anderen Teilnehmer bekamen einen Trostpreis - ein personalisiertes Rapid-Trikot, mit dem sie bereits eingelaufen waren.

 

Danke an alle für das eifrige Mitmachen sowie an unsere Partner Sony, Security Access, Wien Energie, Beautyway und VW Kamper! Die Partner des Pausengewinnspiels krönten in den Vorrunden die Sieger mit Tagespreisen und wurden ebenfalls zum großen Finale eingeladen. Nachfolgend findet ihr einige Impressionen, sowie die Finalisten unseres SK Rapid Rekordmeisterschusses! 

SK Rapid Rekordmeisterschuss powered by weekend - die Qualifizierten für die Finalrunde:

Lukas Holzer (Sieger), Krisztian Berenyi, Gregor Nemec, Labinot Spahiu, Tim Kubat, Peter Flock, Stefan Zehetbauer, Lukas Berger;

Eindrücke: Das war die Vorrunde

Runde 14: So, 06.11.2016, SK Rapid - WAC
Runde 18: Sa, 03.12.2016, SK Rapid - SKN St. Pölten
Runde 19: So, 11.12.2016, SK Rapid - SV Ried
Runde 22: Sa, 18.02.2017, SK Rapid - Admira Wacker
Runde 24: So, 05.03.2017, SK Rapid - RB Salzburg
Runde 26: Sa, 18.03.2017, SK Rapid - SV Mattersburg
Runde 29: Sa, 15.04.2017, SK Rapid - SCR Altach
Runde 36: So, 28.05.2017, SK Rapid - SKN St. Pölten

 

Danke an die Teilnehmer und Partner: Walter Martna (Wien Energie), Andy Kamper (VW Kamper), Harald Thurner (Security Access), Daniela Streimelweger (Beautyway), Sony und weekend.

 

Gar nicht so einfach: Der SK Rapid Rekordmeisterschuss powered by weekend

Kalender Download

  • 1*) Kalender-Abonnement, das bei Änderungen automatisch in ihrem Kalender aktualisiert wird
  • 2*) Ein einmaliger Download der ausgewählten Termine zum Importieren in ihren Kalender

Tabelle

Alle Spiele
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. SK Sturm Graz 19 +16 44
2. FC RB Salzburg 19 +26 42
3. SK Rapid 19 +6 31
4. FC Flyeralarm Admira 19 -1 28
5. LASK 19 +2 26
6. SCR Altach 19 -2 25
7. FK Austria Wien 19 0 23
8. SV Mattersburg 19 -11 18
9. Wolfsberger AC 19 -9 16
10. SKN St. Pölten 19 -27 7