08.01.2007 13:00
Verein

Der Kult-Klub ist 108 Jahre alt!

Am 10. Jänner 1899 erschien im "Neuen Wiener Abendblatt" folgende Notiz: "1. Wiener Arbeiter Fußball-Club.Bei der Sonntag, den 8. Jänner stattgefundenen Generalversammlung wurden folgende Herren in den Ausschuß gewählt: Obmann Carl Palek, Obmannstellvertreter Wallisch, Secretär Wilhelm Goldschmiedt, ... Nach längerer Debatte wurde der Antrag des Herrn Goldschmied, den Clubnamen zu ändern, angenommen und der Name Sportclub "Rapid" gewählt. "Der 1. Wiener Arbeiter Fußball-Club hatte aufgehört zu existieren und dieser 8. Jänner 1899 sollte ein historischer Tag werden! Die Geburtsstunde Rapids!Der SK RAPID wurde also genau heute vor 108 Jahren - am 8. Jänner 1899 - gegründet und ging aus dem bereits erwähnten "1. Wiener Arbeiter Fußballklub" hervor.Seit dem Jahre 1911 gehört der SK RAPID in Österreich der höchsten Spielklasse an. RAPID gewann die erste Fußballmeisterschaft 1911/12 und hält heute bei der nationalen Rekordzahl von 31 Meistertiteln. Auch den 1918/19 erstmals durchgeführten österreichischen Cup gewann RAPID als erster Verein.Lesen sie mehr über die Geschichte Rapids HIER

 

Tabelle

Tabelle
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. SK Sturm Graz 11 +10 25
2. FC RB Salzburg 11 +14 24
3. SK Rapid 11 +5 19
4. FK Austria Wien 11 +5 18
5. FC Flyeralarm Admira 11 +2 17
6. LASK 11 -1 13
7. SCR Altach 11 -2 13
8. Wolfsberger AC 11 -3 12
9. SV Mattersburg 11 -10 7
10. SKN St. Pölten 11 -20 2