25.01.2007 20:40
Nachwuchs

Super Leistungen bei Turnieren im In- und Ausland

Wieder ein Wochenende an dem der Nachwuchs die Grün – Weißen Farben würdig vertrat und für viel Jubel sorgte. Die U17 (Trainer: Haas/Schneider) war am Wochenende bei einem Turnier in Wiesbaden (D). In der Vorrunde siegte die Mannschaft gegen Bochum und Wolfsburg, gegen Mainz und Hannover reichte es nur zu einem Unentschieden. Nachdem man in der Vorrunde gegen Bayern München verlor, setzte sich die Mannschaft im Spiel um Platz 3 gegen die Bayern durch. Andreas Weimann wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt.Die U12 (Trainer: Christidis/Grechtshammer) war an diesem Wochenende in Ungarn unterwegs. Das Turnier in Szombathely entschied die Mannschaft klar für sich. Den 1. Platz sicherte man sich durch Siege über MTK und Vasas Budapest, Bratislava, GAK, Vienna und im Finale gegen Haladas.Die U19 (Prosenik/Führer) belegte beim Turnier in Linkenheim (D) den 7. Platz. Nach Siegen gegen Wolfsburg und Freiburg, verlor man gegen 1860 München, Karlsruhe und Mainz, gegen St. Gallen spielte man unentschieden.Eine sehr gute Platzierung erreichte unsere U11 Mannschaft (Trainer: Kautzner/Heidenreich)  beim Turnier in Oberelchingen (D). Beim U11-Eurocup belegte die Mannschaft den 6. Platz. Nachdem man die Vorrunde und die Zwischenrunde mit Siegen gegen u.a. Bröndby, Gladbach, Ulm, St. Pauli klar dominierte, war im Viertelfinale gegen den FC Metz leider Endstation.Endstand:1. Platz Bayer 04 Leverkusen2. VFB Stuttgart3. Bayern München4. FC Metz5. FC Luzern6. SK Rapid Wien, TSV 1860 München8. Hannover 969. FC Basel10. Werder Bremen11. MSV Duisburg12. PSV EindhovenDie U15 (Trainer: Setik/Mikota) setzte sich beim Turnier in Neusiedl am See unter anderem gegen Bratislava, BNZ Burgenland und Admira durch. Durch einen Finalsieg gegen Austria gewann man den 1. Platz.Die U13 (Trainer: Obritzberger/Hannbeck) wurde beim U14 Turnier in St. Pölten Vierter.Die U9 (Trainer: Kirchner/Wiebogen) entschied das Turnier des ASV 13 für sich. Den 1. Platz sicherte man sich durch einen Finalerfolg gegen den Wiener Sportklub.Auch bei einem weiteren Turnier errang die U9 den 1. Platz. In Tulln holte sich die Mannschaft den Siegerpokal und Tim Schabauer und Alexander Ertl den Torschützenkönig.Die U8 (Trainer: Trummer/Wolf) gewann das Turnier des ASV 13. Während des gesamten Turniers erhielt die Mannschaft kein Gegentor.Die U7 (Trainer: Deringer/Parma) erreichte beim Turnier in Gerasdorf den 2. Platz.

 

Tabelle

Tabelle
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. SK Sturm Graz 11 +10 25
2. FC RB Salzburg 11 +14 24
3. SK Rapid 11 +5 19
4. FK Austria Wien 11 +5 18
5. FC Flyeralarm Admira 11 +2 17
6. LASK 11 -1 13
7. SCR Altach 11 -2 13
8. Wolfsberger AC 11 -3 12
9. SV Mattersburg 11 -10 7
10. SKN St. Pölten 11 -20 2