21.02.2016 18:40
Profis, tipico Bundesliga, Spielbericht

Die richtige Antwort: 2:0 in Graz!

Erneut behielten wir gegen Sturm die Oberhand!

Englische Wochen bieten nicht nur Herausforderungen und Kraftanstrengungen, sondern vor allem Chancen. Und so hatte Rapid an diesem Sonntag die Möglichkeit, sich für die historische Niederlage vom Donnerstag zu rehabilitieren. Im dritten Auswärtsspiel in Folge ging es nach Valencia nun also nach Graz, wo wir - neben den bekannten Ausfällen - auch auf Steffen Hofmann (Wade) und Florian Kainz verzichten mussten (Gehirnerschütterung). Statt ihnen rückten Srdjan Grahovac und Thomas Murg in die Mannschaft, Stefan Schwab besetzte die Hofmann-Position.

Duell mit Sturm bieten fast immer viele Torszenen und Emotionen, dementsprechend aufregend ging es gleich los: Nachdem wir den Ball defensiv nicht wegbekamen, setzte Offenbacher einen Weitschuss an, Goalie Strebinger drehte diesen über das Tor (4.). Nach einer kurzen Akklimatisierungsphase dann diese bedeutende Szene: Traumhafter Lochpass von Thanos Petsos auf den davon sprintenden Philipp Schobesberger, der Tormann Esser mit einem Gurkerl zum 1:0 verlud - die Führung zum 1:0 (12.)! Einen ähnlichen Treffer hatte Schobesberger, manche erinnern sich vielleicht noch, auch im letzten Mai beim 2:2 erzielt, ebenso nach einem Lochpass, ebenfalls zum 1:0.

Nach einer Grazer Ecke fälschte Mario Sonnleitner den Ball per Kopf ab, knapp am eigenen Tor vorbei (14.). Generell stand Rapid aber kompakt und ließ wenig durchschlagskräftigen Grazern kaum Räume zur Entfaltung. So versuchte es der Gastgeber meist nur mit Schüssen, etwa Klem, dessen abgefälschter Versuch auf dem Obernetz landete (27.), ehe auch ein Flachschuss von Schick am langen Eck vorbeizog (27.). Aus der Distanz probierte es auch Murg, dessen guten, aber zu zentralen Weitschuss Goalie Esser parierte (38.). Mit der unterm Strich verdienten Führung ging es in die Pause.

 

Jubel in Graz: Das tat gut!

Das Spiel konnte in seiner Intensität in der zweiten Hälfte nicht an die ersten 45 Minuten anschließen, aber uns konnte es recht sein. Rapid verwaltete relativ problemlos, weil von Grazer Seite kaum Gefahr ausging. Nach einer Phase des Leerlaufs verlagerte sich das der Spannungsbogen schließlich bis zur vor die Rapid-Viertelstunde. Zunächst hatten wir Glück, als bei einem Schick-Schuss die Stange rettete (70.). Aber direkt im Gegenzug schickte Mario Pavelic mit einem neuerlichen Pass in die Tiefe den davoneilenden Schobesberger, der diesmal Tormann Esser umkurvte und zum 2:0 traf (71.)!

Die umjubelte Führung hätte der eingewechselte Philipp Prosenik noch erhöhen können, er spitzelte einen Lochpass aber ans Außennetz (77.). Und die Gastgeber? Diese blieben bis zum Ende kaum gefährlich. Rapid hat sich indes wieder aufrichten und in der Liga zu Salzburg aufschließen können! Auswärtssieg!!!!

(gub)

 

tipico Bundesliga, 23. Runde:
Sturm Graz - SK Rapid 0:2 (0:1)
UPC-Arena, 12.571 Zuschauer, SR Drachta

Tore: 0:1 Schobesberger (12.), 0:2 Schobesberger (71.);

Sturm Graz: Esser - Kayhan (63. Dobras), Avlonitis (72. M. Stankovic), Kamavuaka, Lykogiannis - Offenbacher - Schick, Horvath, Gruber (59. Edomwonyi), Klem - Kienast;

SK Rapid: Strebinger - Pavelic, Sonnleitner, M. Hofmann, Stangl - Grahovac, Petsos - Murg (70. Alar), Schwab (88. Tomi), Schobesberger - Jelic (74. Prosenik)

Gelbe Karten: Schick, Klem; Grahovac

 

Highlights und Tore von Sky Sport Austria

 

Die Highlights der Partie

Von Sky Sport Austria
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. FC RB Salzburg 36 +50 81
2. FK Austria Wien 36 +22 63
3. SK Sturm Graz 36 +16 60
4. SCR Altach 36 -3 53
5. SK Rapid 36 +10 46
6. FC Flyeralarm Admira 36 -19 46
7. SV Mattersburg 36 -15 43
8. Wolfsberger AC 36 -19 42
9. SKN St. Pölten 36 -19 37
10. SV Ried 36 -23 35

Umfrage

Alle Umfragen

Wer war Euer Man of the Match beim 2:0-Auswärtssieg bei Sturm Graz?

Anzahl der Stimmen: 815
(5) Thanos PETSOS
3%
(6) Mario SONNLEITNER
2%
(7) Philiipp SCHOBESBERGER
82%
(8) Stefan SCHWAB
1%
(9) Matej JELIC
1%
(15) Srdjan GRAHOVAC
2%
(20) Maximilian HOFMANN
1%
(22) Mario PAVELIC
1%
(23) Stefan STANGL
0%
(28) TOMI
0%
(29) Thomas MURG
1%
(30) Richard STREBINGER
4%
(33) Deni ALAR
0%
(38) Philipp PROSENIK
0%

Die nächsten Spieltermine

Alle News

Testspiel: Traiskirchen - SK Rapid

Sport- und Freizeitzentrum Traiskirchen
2017-06-24 18:00

Testspiel: Strudengau Auswahl - SK Rapid

Grein/Donau
2017-06-28 18:30

Testspiel: SK Rapid - Celtic Glasgow

Ertl Glas Stadion Amstetten
2017-07-01 17:00

Testspiel: SK Rapid - Apollon Limassol

Bad Wimsbach
2017-07-05 18:00

Int. Freundschaftsspiel: SK Rapid - AS Monaco

Allianz Stadion
2017-07-09 17:30