28.06.2016 15:29
SK Rapid II, David Nader, Akademie

Pro Rapid: David Nader erhält Dreijahresvertrag

Nach Mert Müldür, Lion Schuster und Lukas Sulzbacher unterschreibt ein weiteres vielversprechendes Talent beim Rekordmeister und stellt dem SK Rapid ein klares Vertrauensbekenntnis aus. David Nader unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2019 und wird auch zukünftig das grün-weiße Trikot tragen.

Regionalliga Ost aber der neuen Saison

Der erst 17-Jährige zentrale Mittelfeldspieler (geb. 03.09.1998) begann seinen Karriereweg 2005 beim SK Slovan HAC und wechselte im Sommer 2012 zu den Hütteldorfern, wo er seither die Akademiestationen durchlief und ab kommender Vorbereitung den Kader von Rapid II-Trainer Michael Steiner verstärkt. Sein Debüt in der dritthöchsten Spielklasse gab der zentrale Mittelfeldspieler bereits in der abgelaufenen Saison, wo er im Heimspiel gegen den First Vienna FC in der letzten Viertelstunde eingewechselt wurde. In der abgelaufenen Saison der U18-ÖFB Jugendliga bestritt Nader zudem 20 Pflichtspiele und erzielte dabei drei Tore.

Neben der sportlichen Ausbildung ist Nader derzeit am guten Weg seine schulische Laufbahn mit Matura in der Kooperationsschule des SK Rapid, dem SLSZ Wien West, abzuschließen. "Auch hier passt David perfekt in unser Anforderungsprofil. Daher freut es uns umso mehr, dass wir uns auf einen Vertrag bis zum Sommer 2019 einigen konnten", so Willi Schuldes, Sportlicher Leiter Rapid II, Akademie und Nachwuchs.

Wir wünschen unserem Rapidler alles Gute und viel Erfolg!

(cw)