20.12.2016 20:19
Verein, Fanzone, Weihnachtsfeier

Grün-weiße Weihnachtslieder

Am Montagabend fand bekanntlich erstmals im neuen Zuhause die beliebte Weihnachtsfeier für die Rapid-Mitglieder statt (einen ausführlichen Bericht dazu gibt es hier nachzulesen).

In der wie gewohnt von Andy Marek genial organisierten und höchst unterhaltsam moderierten Gala, die mehr als 1.000 Gäste begeisterte, wurde das Rahmenprogramm nicht nur von professionellen Stargästen bestritten, sondern mussten sich auch Spieler, Trainer und Funktionäre auf eher ungewohntem Terrain beweisen.

Einer der Höhepunkte des Abends war nämlich ein Teamwettbewerb. Die Frage: Wer schafft es, das Publikum am meisten für seine Interpretation eines Weihnachtslied-Klassikers zu begeistern. Drei Teams wurden gebildet, jeweils ein Quartett aus Präsidium/Management, Trainern und Spielern hatte weniger als eine Stunde Zeit um sich vorzubereiten und dann live (garantiert ohne Playback) zu singen! Die anwesenden Mitglieder kürten die Plätze, wir wollen nun wissen, ob das Votum auch von Euch geteilt wird.

Es folgen die drei Videos von den Auftritten. Wir starten in umgekehrter Reihenfolge zur Veranstaltung selbst.  Das Spielerteam wurde aus Kapitän Steffen Hofmann sowie Mario Sonnleitner, Philipp Schobesberger und Stefan Schwab gebildet und diese entschieden sich für den Song "Rudolph, the red nosed reindeer", das sie allerdings mit einem sehr beliebten Fangesang ausklingen ließen. Aber hört und seht selbst!

 

Team Steffen Hofmann / Mario Sonnleitner / Philipp Schobesberger / Stefan Schwab


Jingle Bells mal anders

Ungeahnte Entertainer-Qualitäten bewies das neue Trainerteam des SK Rapid. Nachdem im ersten Teil des Showprogramms bereits der künftige Geschäftsführer Sport, Fredy Bickel, mit seiner Interpretation des Austro-Pop-Klassikers "Du entschuldige, i kenn di" von Peter Cornelius für Verblüffung und tosenden Applaus sorgte, setzten Damir Canadi, Martin Bernhard, Goran "Gogo" Djuricin und Helge Payer noch einen drauf.

Die vier Coaches bewiesen nicht nur stimmlich, sondern auch mit einer kurzfristig einstudierten "Choreografie" Talent, wohl nicht umsonst hat Co-Trainer Martin Bernhard wohl in jüngeren Jahren zwei Jahre Schauspiel studiert. 

Aber auch hier am Besten ein eigenes Urteil bilden!

 

Team Damir Canadi / Martin Bernhard / Goran Djuricin / Helge Payer


Süßer die Glocken nie klingen

Im Gegensatz zu Spielern und Trainern setzte das kombinierte Team aus Präsidiumsmitgliedern und Geschäftsführung auf ein deutschprachiges Weihnachtslied. In einer ambitionierten Ansprache wies Präsident Michael Krammer, der dieses Quartett mit seinem "Vize" Nikolaus Rosenauer sowie Josef Kamper und unserem Geschäftsführer Wirtschaft, Christoph Peschek, bildete, auch auf diese Tatsache hin. Der flammende Appell an die traditionsbewussten Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsgala half allerdings nur bedingt obwohl "Süßer die Glocken nie klingen" noch nie so interpretiert wurde und es immerhin aus dem 19. Jahrhundert stammt!

Die Wertung im Rahmen der Mitglieder-Weihnachtsfeier brachte diesem Team, das unter dem Titel "Management" antrat, aber eine ganz neue Erfahrung, denn für Platz 3 versah dieses Quartett noch spätnachts einen Dienst in der Rekordmeister Bar und dies erfreute viele Gäste, die von Krammer & Co persönlich ihr Getränk serviert bekamen.

Mal schauen, ob die Wertung der User von skrapid.at konform geht mit jener der anwesenden Gäste bei der Mitglieder-Weihnachtsfeier 2016 - dort entschied die Lautstärke der applaudierenden Zuschauerschar!

 

Team Michael Krammer / Josef Kamper / Christoph Peschek / Nikolaus Rosenauer

 

Umfrage

Alle Umfragen

Welche Weihnachtslied-Interpretation hat Euch bei der Mitglieder-Weihnachtsfeier am Besten gefallen?

Anzahl der Stimmen: 366
Team Krammer/Peschek/Kamper/Rosenauer mit "Süßer die Glocken"
17%
Team Canadi/Bernhard/Djuricin/Payer mit "Jingle Bells"
47%
Team S. Hofmann/Sonnleitner/Schobesberger/Schwab mit "Rudolph, the red nosed reindeer"
36%

Unser Bericht von der Weihnachtsfeier

Die große Xmas-Gala für Vereinsmitglieder

Das war sonst noch bei der erstmals im Allianz Stadion veranstalteten legendären Veranstaltung los!

Mehr Lesen »

Umfrage

Alle Umfragen

Welche Weihnachtslied-Interpretation hat Euch bei der Mitglieder-Weihnachtsfeier am Besten gefallen?

Anzahl der Stimmen: 366
Team Krammer/Peschek/Kamper/Rosenauer mit "Süßer die Glocken"
17%
Team Canadi/Bernhard/Djuricin/Payer mit "Jingle Bells"
47%
Team S. Hofmann/Sonnleitner/Schobesberger/Schwab mit "Rudolph, the red nosed reindeer"
36%