Zwischen Licht und Schatten! Die Plus-Minus-Liste

Kampfmannschaft
Die Rückschläge in der Meisterschaft nehmen zu. Nach einem Unentschieden gegen Mattersburg folgte eine bittere 0:1-Schlappe auswärts gegen Sturm Graz. Und das, obwohl Rapid zumindest in der zweiten Halbzeit die aktivere Mannschaft war und mit zwei Stangenschüssen und einem nicht gegebenen Tor unglücklich ohne Punkte blieb.Trotz allem muss sich im Heimspiel gegen Ried einiges ändern, will man… [Mehr]

OPEL ist Matchsponsor gegen Ried!

B2B
Der Autopartner des SK Rapid, Beyschlag & Kandl freut sich am 29.04.2007 beim Heimspiel gegen den SV Ried ein Matchsponsoring von Opel zu präsentieren. Grund für dieses Ereignis ist der Produktlaunch des neuen Opel Antara in Österreich. Sportdirketor Alfred Hörtnagl wird im Rahmen des Spiel die Autoschlüssel zu seinem neuen Dienstwagen erhalten und alle Fans haben vor Ort die Möglichkeit den… [Mehr]

Zusätzlicher VIP-Bereich für das Wiener Derby

Fanzone
Den Fans wird beim Wiener Derby einfach alles geboten!Da der SK Rapid bei normalen Meisterschaftsheimspielen im VIP-Bereich aus allen Nähten platzt, haben wir für das Wiener Derby am 8. Mai das komplette Goleador (www.goleador.at) als zusätzlichen VIP-Klub angemietet. Dadurch umfasst die neue Kapazität 350 VIP-Plätze. Der Preis pro VIP-Business-Karte beträgt € 100,--. Was… [Mehr]

Bundesliga weiter auf "Premiere"

Fanzone
Der TV-Sender "Premiere" sichert sich vorbehaltlich die TV-Rechte für die Bundesliga und der Red Zac Erste Liga. Nach der Klärung von wesentlichen Detailfragen (Sendeformat, Beginnzeiten u. a.) stimmt die Präsidentenkonferenz dem 3-Jahres-Vertrag zu. "Premiere" hatte zuvor sein Angebot verbessert. "Auch dieser Beschluss bedarf der Behandlung der Präsidenten der Red Zac Ersten Liga und ist dann… [Mehr]

Amateure am Dampfschiffhaufen

SK Rapid II
In der 24. Runde der Regionalliga Ost kommt es für die Rapid Amateure zu einem extrem wichtigen Spiel. Der Gegner lautet PSV Team für Wien, gespielt wird auswärts in Kaisermühlen. Was das Spiel so brisant macht? PSV steht aktuell auf Rang vier, die Amateure belegen den fünften Platz. Mit fünf bzw. sechs Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze liegt man in Lauerstellung und hofft auf… [Mehr]

Meisterschaftsergebnisse

Nachwuchs
TOTO Jugendliga BNZ SK Rapid U19 - AKA FC Kärnten U19 2:4 (1:1)Torschützen: Weimann, Tosun BNZ SK Rapid U17 - AKA FC Kärnten U17 0:0 (0:0)BNZ SK Rapid U15 - BNZ Vorarlberg U15 2:0 (2:0)Torschütze: Djuricin, LuxbacherWiener Fußball Verbandsliga SK Rapid U13 - Austria Magna U13 0:1 (0:0) SK Rapid U12 - Austria Magna U12 2:3 (1:1)Torschütze: Mujakic 2 SK Rapid U11 - Austria Magna U11 4:1… [Mehr]

Autogrammstunde des SK Rapid

Fanzone
Autogrammjäger aufgepasst! Am Donnerstag, den 26. April 2007, erfüllen die Rapid-Spieler Helge Payer, Martin Hiden und Stürmer Mario Bazina Autogrammwünsche im Wien-Energie-Haus. Wo? Mariahilferstraße 63, 1060 Wienerreichbar mit den Linien: U3, 13A, 14AWann? Am Donnerstag, den 26. April 2007, zwischen 18 und 19 Uhr.Holt euch also euer Autogramm der Star-Kicker des SK Rapid! Zusätzlich werden… [Mehr]

Rapid fährt ohne Punkte aus Graz Richtung Hütteldorf

Kampfmannschaft
In einem zunächst unspektakulären Spiel gegen Sturm auswärts erleidet unsere Mannschaft eine unglückliche 0:1-Niederlage. Ein aberkanntes Tor und zwei Stangenschüsse stehen dabei auf der Habenseite der Grün-Weißen. Rapid rutscht damit kurzfristig aus den UEFA-Cup-Rängen, hat aber weiterhin alle Chancen auf den Einzug in den europäischen Bewerb.Vor rund 10.000 Besuchern in Graz-Liebenau… [Mehr]

Rapid holt in Graz keinen Punkt

Kampfmannschaft
Rapid muss sich gegen Sturm Graz geschlagen geben. Thomas Krammer sichert Sturm zum Abschluss der 30. Runde drei Punkte gegen Rapid. Die Grazer gewinnen vor 10.890 Fans in der UPC-Arena mit 1:0 (1:0). Nach schwacher erster Halbzeit lässt sich Valachovic von Haas täuschen. Krammer nützt den Fehler aus und bringt Sturm in Front. Bei Rapid sieht Marek Kincl zu Beginn der 2. Hälfte Gelb-Rot (52.).… [Mehr]

5:0-Kantersieg gegen SV Schwechat

SK Rapid II
Zu einer glasklaren Angelegenheit verkam das Wiener Derby zwischen den Rapid Amateuren und der Sportvereinigung Schwechat. Zwar boten die Braustädter über eine halbe Stunde tapfere Gegenwehr, doch mit einem Trippleschlag binnen sieben Minuten war das Spiel schon vor der Pause entschieden. Jimmy Hoffer eröffnete nach Zuspiel von Daniel Nikic den Trefferreigen. Ein herrlicher Volley-Schuss von… [Mehr]

Tabelle

Tabelle
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. FC RB Salzburg 30 +46 68
2. FK Austria Wien 30 +13 53
3. SK Sturm Graz 30 +18 51
4. SCR Altach 30 +2 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 -12 40
6. SK Rapid 30 +4 34
7. Wolfsberger AC 30 -16 34
8. SV Mattersburg 30 -15 33
9. SKN St. Pölten 30 -18 31
10. SV Ried 30 -22 27