Autogrammstunde des SK Rapid

Fanzone
Autogrammjäger aufgepasst! Am Donnerstag, den 26. April 2007, erfüllen die Rapid-Spieler Helge Payer, Martin Hiden und Stürmer Mario Bazina Autogrammwünsche im Wien-Energie-Haus. Wo? Mariahilferstraße 63, 1060 Wienerreichbar mit den Linien: U3, 13A, 14AWann? Am Donnerstag, den 26. April 2007, zwischen 18 und 19 Uhr.Holt euch also euer Autogramm der Star-Kicker des SK Rapid! Zusätzlich werden… [Mehr]

Rapid fährt ohne Punkte aus Graz Richtung Hütteldorf

Kampfmannschaft
In einem zunächst unspektakulären Spiel gegen Sturm auswärts erleidet unsere Mannschaft eine unglückliche 0:1-Niederlage. Ein aberkanntes Tor und zwei Stangenschüsse stehen dabei auf der Habenseite der Grün-Weißen. Rapid rutscht damit kurzfristig aus den UEFA-Cup-Rängen, hat aber weiterhin alle Chancen auf den Einzug in den europäischen Bewerb.Vor rund 10.000 Besuchern in Graz-Liebenau… [Mehr]

Rapid holt in Graz keinen Punkt

Kampfmannschaft
Rapid muss sich gegen Sturm Graz geschlagen geben. Thomas Krammer sichert Sturm zum Abschluss der 30. Runde drei Punkte gegen Rapid. Die Grazer gewinnen vor 10.890 Fans in der UPC-Arena mit 1:0 (1:0). Nach schwacher erster Halbzeit lässt sich Valachovic von Haas täuschen. Krammer nützt den Fehler aus und bringt Sturm in Front. Bei Rapid sieht Marek Kincl zu Beginn der 2. Hälfte Gelb-Rot (52.).… [Mehr]

5:0-Kantersieg gegen SV Schwechat

SK Rapid II
Zu einer glasklaren Angelegenheit verkam das Wiener Derby zwischen den Rapid Amateuren und der Sportvereinigung Schwechat. Zwar boten die Braustädter über eine halbe Stunde tapfere Gegenwehr, doch mit einem Trippleschlag binnen sieben Minuten war das Spiel schon vor der Pause entschieden. Jimmy Hoffer eröffnete nach Zuspiel von Daniel Nikic den Trefferreigen. Ein herrlicher Volley-Schuss von… [Mehr]

Frohen Mutes und mit Statistik im Rücken nach Graz

Kampfmannschaft
Nach zwei Heimspielen in Folge steht wieder eine Auswärtsfahrt auf dem Programm. Gegner in der UPC-Arena zu Graz ist Sturm. Schlecht ausgesehen hat Rapid in den letzten Jahren nie, seit der Saison 2000/01 konnte Sturm vor eigenem Publikum nur zwei Mal gewinnen. Das Negative: Ausgerechnet die letzte Begegnung in Graz im Herbst 2006 konnte nicht zu Gunsten der Grün-Weißen entschieden werden. 0:2… [Mehr]

Setik und Prosenik in München

Nachwuchs
Jugendleiter Rainer Setik und BNZ U19 Trainer Christian Prosenik besuchten die Nachwuchsabteilung von TSV 1860 München. Gemeinsam mit Ernst Tannert dem sportlichen Leiter der 60er Jugend inspizierten Setik und der ehemalige 1860 Spieler Prosenik das Trainingszentrum. Neben dem Internat sahen sich die zwei Rapid BNZ Trainer nicht nur Nachwuchstrainings, sondern auch Einheiten der Amateure und der… [Mehr]

GAK akzeptiert den Punkte-Abzug

Kampfmannschaft
Nächster Paukenschlag in Graz: GAK-Masseverwalter Norbert Scherbaum zieht die Einstweilige Verfügung zurück und akzeptiert die Punkteabzüge durch Bundesliga und FIFA. Den Grazern, die erst am Donnerstag den Zwangsausgleich schafften, werden damit 22 Punkte für Verstöße gegen das Lizenzierungsverfahren, sowie 6 Punkte wegen fehlender Gehälter-Zahlungen an ihren Ex-Spieler Kimoni abgezogen.… [Mehr]

Zwischen Licht und Schatten! Die Plus-Minus-Liste

Kampfmannschaft
Nach dem kleinen Rückschlag gegen Mattersburg blickt Rapid trotz allem auf eine sehenswerte Frühjahrsbilanz zurück. Vieles ist besser geworden, einiges sollte in Zukunft noch ausgereift werden. Von den Ergebnissen her spricht alles für die Arbeit von Trainer Peter Pacult und Rapid. Aber trotz aller positiven Aspekte gibt es auch Schattenseiten. Was war gut und was lässt noch etwas zu… [Mehr]

Hiden erleidet Unterkieferbruch

Kampfmannschaft
Martin Hiden wird Rapid in den kommenden Wochen fehlen. Der Kapitän der Grün-Weißen erleidet gegen Mattersburg einen Unterkieferbruch. In einem Zweikampf, kurz vor Spielende, bekommt der Verteidiger, der sich gegen Mattersburg auch in die Torschützenliste eintragen konnte, einen Ellbogencheck eines Gegenspielers zu spüren. Die Pfeife des Schiedsrichters bleibt in dieser… [Mehr]

Rapid Amateure vs SV Schwechat

SK Rapid II
In der 23. Runde der Regionalliga Ost treffen die Rapid Amateure auf die Sportvereinigung Schwechat. Dabei haben die Grün-Weißen noch eine Rechnung aus der Hinrunde offen. In einer matten Partie endete das erste Aufeinandertreffen in dieser Saison 0:0 – René Gartler vergab damals sogar einen Elfmeter. Nun geht es im zweiten Saisonduell für beide Mannschaften doch um einiges. Während… [Mehr]

Tabelle

Tabelle
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. FC RB Salzburg 31 +46 69
2. FK Austria Wien 31 +16 56
3. SCR Altach 31 +2 52
4. SK Sturm Graz 31 +15 51
5. FC Flyeralarm Admira 31 -11 43
6. Wolfsberger AC 31 -16 35
7. SK Rapid 31 +3 34
8. SV Mattersburg 31 -15 34
9. SKN St. Pölten 31 -18 32
10. SV Ried 31 -22 28