Sekunden fehlten Rapid zum Sieg

Kampfmannschaft
Wenige Sekunden fehlten Rapid zur Sensation. Trotz zweimaliger Führung und Überzahl muss man sich gegen Salzburg mit einem Punkt trösten. Vor vollem Haus und unglaublicher Stimmung spielte Rapid von Beginn weg druckvoll. Die großen Chancen fehlten allerdings. Salzburg traute sich in der ersten Halbzeit kaum aus der eigenen Hälfte heraus. Nach der gelb-roten Karte für Carboni kurbelten… [Mehr]

"Das Duell mit Salzburg ist das Spiel der Spiele"

Kampfmannschaft
Endlich ist es soweit! Das lang erwartete Saisonhighlight gegen den Tabellenführer aus Salzburg steht vor der Tür. Für viele Emotionen und eine tolle Stimmung ist auf jeden Fall gesorgt. Das Hanappi-Stadion ist für das Schlagerspiel restlos ausverkauft. Aufgrund des Ausgleichstreffers in der Nachspielzeit im Heimspiel im Herbst sowie der bitteren 0:4-Pleite in Salzburg stehen die… [Mehr]

GAK bekommt 28 Punkte zurück

Kampfmannschaft
Wieder Knalleffekt in der Causa GAK: Die Grazer erkämpfen vor Gericht die zuletzt abgezogenen Punkte zurück.Den Rotjacken waren zuletzt 6 Punkte (Fall Kimoni), 10 Punkte (Insolvenz) und 12 Punkte (Verstöße gegen Bestimmungen der Lizenzierung) abgezogen worden.Per Einstweiliger Verfügung erhalten die Grazer die 28 Punkte retour und halten nun in der Tabelle wieder bei 27 Punkten. Liga-Vorstand… [Mehr]

Rapid Amateure Vorschau

SK Rapid II
Rapids Amateure empfangen SC EisenstadtIm Herbst noch am Boden und schwer angezählt, erlebt der nächste Gegner der Rapid Amateure eine Wiedergeburt. Nach 15 Runden rangierte der SC Eisenstadt mit einem Pünktchen am Tabellenende und schien dem Ende nahe. Da nahm sich Ing. Richard Trenkwalder – der Präsident von Tabellenführer ASK Schwadorf – ein Herz und begann den Verein nicht nur zu… [Mehr]

"Werden nicht als Verlierer vom Platz gehen"

SK Rapid II
Nach der Spielabsage gegen Ritzing wartet auf die Rapid-Amateure mit Eisenstadt der nächste Prüfstein. Trainer Andreas Reisinger liefert uns im Interview einen Statusbericht und nimmt den kommenden Gegner genau unter die Lupe.In welchem Zustand präsentieren sich die Rapid-Amateure zur Zeit?In der Mannschaft schaut es zur Zeit sehr gut aus. Der Kader ist weiterhin ziemlich groß und die Spieler… [Mehr]

ÖFB-Team unterliegt Frankreich

Fanzone
Österreichs Nationalteam muss sich im freundschaftlichen Länderspiel gegen Frankreich in Paris trotz guter Leistung mit 0:1 geschlagen geben. Die Hickersberger-Elf spielt im Stade de France in der ersten Halbzeit befreit auf und kommt zu hochkarätigen Chancen. Die stark verjüngte französische Nationalelf kommt nach der Pause nach einem kurz abgespielten Freistoß von Nasri durch Benzema… [Mehr]

"Gradmesser Salzburg zum richtigen Zeitpunkt"

Kampfmannschaft
Rapids Sportdirektor Alfred Hörtnagl steht im Interview Frage und Antwort und wagt einen Ausblick auf die Partie gegen Tabellenführer Salzburg. Hörtnagl vertraut auf die Aufbruchsstimmung innerhalb der Mannschaft und blickt dem Prestigeduell am Samstag positiv entgegen.Das erste große Spiel als Sportdirektor gegen Tabellenführer Salzburg steht vor der Tür. Was ist das für ein Gefühl?Das… [Mehr]

You will never walk alone!

B2B
Liebe Rapidler!Eine meiner Aufgaben als Präsident des SK Rapid ist es, für die gesunde wirtschaftliche Basis von heute und morgen zu sorgen.Gerade Vorkommnisse in der jüngsten Vergangenheit haben gezeigt, wie wichtig eine vernünftig und gut durchdachte Zukunftsvorsorge ist. Ein entscheidender Teil unserer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft seid Ihr, unsere treuen Fans. Und um Eure Zukunft… [Mehr]

Produktinformation (SK Rapid Zukunftsvorsorge)

B2B
Die SK Rapid Zukunftsvorsorge ist Ihre Zusatzpension mit staatlicher Prämie. Die SK Rapid Zukunftsvorsorge ist eine prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge. Diese prämienbegünstigte Vorsorge ist eine vom Staat geförderte Pensionsvorsorge gegen laufende Prämienzahlung mit lebenslanger, garantierter Pensionszahlung sowie Kapitalgarantie bei Verrentung, bei Kapitalablöse bei Bezug einer… [Mehr]

Punkteabzug für Sturm und GAK

Kampfmannschaft
Paukenschlag in der Bundesliga: Gemäß der Entscheidung des Senates 5 werden in der laufenden Saison 2006/07 SK Sturm Graz 10 Punkte und GAK 22 (10 +12) Punkte aberkannt.Der jeweilige 10-Punkteabzug gilt als Folge der Insolvenzen und ist mit einer damit zusammenhängenden Nichterfüllung von Kriterien begründet.Der darüber hinausgehende 12-Punkteabzug für GAK ist auf Verstöße gegen… [Mehr]

Tabelle

Tabelle
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. FC RB Salzburg 30 +46 68
2. FK Austria Wien 30 +13 53
3. SK Sturm Graz 30 +18 51
4. SCR Altach 30 +2 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 -12 40
6. SK Rapid 30 +4 34
7. Wolfsberger AC 30 -16 34
8. SV Mattersburg 30 -15 33
9. SKN St. Pölten 30 -18 31
10. SV Ried 30 -22 27