Glanzvoller Sieg im Wiener Derby

Kampfmannschaft
Mit einem glanzvollen 3:0 (2:0)-Erfolg im 281. Wiener Derby gegen den Stadtrivalen aus Favoriten eröffnet Rekordmeister Rapid am Dienstag die 33. Bundesliga-Runde. Bilic (4.) bringt die Hütteldorfer bereits früh in Führung, Boskovic (31.) legt mit einem Traumtor nach Vorarbeit von Bazina nach. Nach einem Foul an Bilic im Strafraum tritt Bazina (56.) zum Elfmeter an und… [Mehr]

500. Heimspiel im Hanappi

Kampfmannschaft
Das heutige 281. Derby war das 500. Meisterschafts-Heimspiel Rapids im Hanappi-Stadion!An sich hat Rapid bisher schon 502 Meisterschaftsspiele im Hanappi ausgetragen - allerdings waren zwei Spiele davon formal Auswärtsspiele - und zwar im Herbst 1977 gegen die Admira und ein Derby, die Spiele gingen auch prompt beide verloren (0:2 bzw. 2:3).Die genaue Bilanz von 500 Heimspielen im… [Mehr]

1,2,3 -Derbysieg! Grün-Weiß die Nummer 1 in Wien

Kampfmannschaft
Es ist vollbracht! Rapid holt sich im 281. Wiener Derby den lange erhofften Derby-Sieg. 17.500 Fans peitschten ihr Team mit Erfolg nach vorne und durften eine Gala miterleben. Mit einem glanzvollen 3:0 (2:0)-Erfolg gegen den Stadtrivalen aus Favoriten eröffnete Rekordmeister Rapid am Dienstag die 33. Bundesliga-Runde. Die Derby-Stimmung war zu spüren! Bereits im Legendenmatch zum… [Mehr]

Feier vor dem Derby anlässlich 30 Jahre Gerhard Hanappi-Stadion.

Fanzone
Anlässlich 30 Jahre Gerhard Hanappi Stadion (Eröffnung war am 10.05.1977)  spielen ab 18.50 Uhr zuerst die U7 SK Rapid - U7 FK Austria und um 19.15 Uhr, als besondere Überraschung, die Mannschaften des SK Rapid Wien und des FK Austria Wien aus dem Jahr 1977. Das Eröffnungsspiel des Weststadions gewann der SK Rapid damals durch ein Tor von Paul Pawlek mit 1:0. Auf Seiten des SK Rapid werden… [Mehr]

Meisterschaftsergebnisse

Nachwuchs
TOTO Jugendliga BNZ SK Rapid U19 - AKA Admira U19 0:1 (0:1) BNZ SK Rapid U17 - AKA Admira U17 1:2 (0:1)Torschütze: SchöberlBNZ SK Rapid U15 - AKA OÖ West U15 0:1 (0:0)Wiener Fußball VerbandsligaSK Rapid U14 - Schwechat U15 2:2 (0:1)Torschützen: Kuleski 2 SK Rapid U13 - Schwechat U14 1:3 (0:2)Torschütze: GrgicSK Rapid U12 - Schwechat U13 5:0 (2:0)Torschützen: Kubin 2, Faletar 2, AmadeiSK… [Mehr]

Patocka wird ein Rapidler

Kampfmannschaft
Der SK Rapid gibt seine erste Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt!Jürgen Patocka kommt ablösefrei vom SV Mattersburg nach Hütteldorf. Der 29-Jährige unterschreibt einen Vertrag über die Laufzeit von zwei Jahren plus Option."Wir sind froh, dass er uns verstärkt. Er war ein Wunschspieler von Trainer Peter Pacult", freut sich Sportdirektor Alfred Hörtnagl über die… [Mehr]

Schlechte Chancenauswertung wirft Rapid zurück

Kampfmannschaft
Nach einer unglaublichen Partie Rapids in Altach fehlen einem fast die Worte. Trotz 90 Minuten Powerplay auf ein Tor muss sich Rapid in Altach mit 1:2 geschlagen geben. Eine bittere Pleite im Ländle und gleichzeitig ein großer Rückschlag im Kampf um Platz 3. Vor allem zwei Faktoren trugen zu dieser Niederlage bei: eine schlechte Chancenauswertung und ein teilweise nicht vorhandenes… [Mehr]

Rückschlag für Rapid in Altach

Kampfmannschaft
Bittere Pleite für Rapid! Trotz 90 Minuten Powerplay auf ein Tor muss sich Rapid in Altach mit 1:2 geschlagen geben. Rückschlag im Kampf um Platz 3. Bereits in der 14. Minute sieht die Abwehr nicht gut aus. Schoppitsch kommt frei zum Schuss und bringt die Vorarlberger in Front. Rapid fightet, kämpft und erarbeitet sich 33 Torchancen. Der zweite treffer geht aber wieder auf das Konto von Altach.… [Mehr]

Pacult und Barisic im Studio

Fanzone
Trainer Peter Pacult und sein Co-Trainer Zoran Barisic begeben sich diese Woche ins TV-Studio und stellen sich den Fragen der anwesenden Expertenrunde. Nach dem bitteren Rückschlag in Altach und dem Fall vom angestrebten dritten Platz in der Tabelle werden Pacult und Barisic ihre Eindrücke der letzten Wochen schildern und einen Blick in die Zukunft wagen. Rapid-Trainer… [Mehr]

Endlich ist es wieder soweit! Derby-Time in Wien-Hütteldorf

Kampfmannschaft
Nur viermal im Jahr gibt es den einzig wahren Adrenalinschub wenn es um die Vorherrschaft in Wien geht. Derby-Time ist und bleibt immer etwas besonderes und jedem Aufeinandertreffen der Stadtrivalen wird erbittert entgegen gefiebert. Nur zweimal im Jahr findet das Duell unter noch günstigeren Vorzeichen statt. Nämlich dann, wenn das Hanappi-Stadion zum Austragungsort wird. Auch diesmal spricht… [Mehr]

Tabelle

Tabelle
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. FC RB Salzburg 36 +50 81
2. FK Austria Wien 36 +22 63
3. SK Sturm Graz 36 +16 60
4. SCR Altach 36 -3 53
5. SK Rapid 36 +10 46
6. FC Flyeralarm Admira 36 -19 46
7. SV Mattersburg 36 -15 43
8. Wolfsberger AC 36 -19 42
9. SKN St. Pölten 36 -19 37
10. SV Ried 36 -23 35