Der Tivoli als guter Boden für Rapid

Kampfmannschaft
Die Reise mag durch die geographische Lage vielleicht etwas anstrengender sein, als zu anderen Auswärtsspielen: Doch ein Besuch am Innsbrucker Tivoli ist für unsere Mannschaft immer einige Punkte wert. Um diese Tatsache zu belegen, muss man sich allerdings in der Rapid-Historie etwas zurück orientieren. In der Saison 1992/93 schlug Wacker Innsbruck Rapid am Tivoli mit 2:0 -  es sollte für… [Mehr]

HP24-Treffen

Fanzone
Das nächste Helge Payer Fanclubtreffen findet am Sonntag, dem 9. Dezember im Goleador statt.Geboten werden: exklusive Preise, eine Tombola und vieles mehr.Die Mitgliedskarte ist gleichzeitig die Eintrittskarte. Als besonderes Highlight wartet der Zauberer Alladin mit Zaubertricks auf.Mehr findest du unter:www.helgepayer.at … [Mehr]

Challenge08 goes online

B2B
Rapids Technologiepartner Siemens präsentieren mit der neuen Website www.challenge08.at das österreichische Fußballteam online:Ankick:Noch 186 Tage bis zur Fußball-Europameisterschaft 2008. Und wer für Österreich dabei mit am Ball sein wird, kann man ab sofort auf der neuen Website challenge08.at von Siemens Österreich und dem Österreichischen Fußballbund (ÖFB) online mitverfolgen. Auf… [Mehr]

Der Abend der Rapid-Legenden

Verein
70 lebende Rapid-Legenden sind es, die seit gestern Abend im "Goleador" beim Gerhard Hanappi Stadion auf besondere Weise verewigt sind: Unter der Initiative von "Funki" Feurer suchte man legendäre Spieler wie Trainer aus der Klub-Historie zusammen und rahmte jeden einzelnen in ein kleines Bild. Diese Persönlichkeiten des SK Rapid wurden gestern mit einer Urkunde in einem feierlichen Rahmen im… [Mehr]

Pierluigi Collina zu Gast in Hütteldorf

B2B
Der Italiener Pierluigi Collina gilt unter Fachleuten als einer der besten Fußballschiedsrichter der Welt. Zwischen 1998 und 2003 wurde er sechs Mal in Folge zum Weltschiedsrichter des Jahres gewählt. Im Rahmen seines Wien-Aufenthaltes besuchte Collina das Vienna Sport Festival in der Stadthalle und danach war die Ikone beim Schlagerspiel der Runde gegen RB Salzburg zu Gast im Gerhard… [Mehr]

Gutes Omen für ein erfolgreiches Frühjahr?

Kampfmannschaft
Nasskaltes Wetter, fast ständige Dunkelheit, Raben sitzen auf den kahlen Bäumen, und die Farbe Grau dominiert das Erscheinungsbild des Alltags. Und das Jahresende steht zusammen mit Weihnachten vor der Tür, jeder denkt schon an das, was die Zukunft bringt: Eigentlich spricht nur wenig dafür, sich im Dezember noch für Fußball zu begeistern. Außer, man ist Anhänger des SK Rapid: Denn… [Mehr]

Auf geht's Rapid, kämpfen und siegen

Kampfmannschaft
Dass angeschlagene Gegner durchaus ein Gefahrenpotenzial bergen, bewies der Samstag: Die Bullen aus Salzburg legten ihre Auswärtsschwäche ausgerechnet im St. Hanappi ab, zogen mit drei Punkten zurück in ihre Heimatstadt. Und Rapid? Blieb ratlos zurück. Woher der plötzliche Leistungs-Einbruch kam, wird man dieser Tage zu eruieren versuchen. Denn nach den zuletzt gezeigten Leistungen war man… [Mehr]

Mario Sara neuerlich verletzt

Kampfmannschaft
Der schwarze Herbst geht für Mario Sara weiter: Nachdem er sich in den letzten Wochen mit einer komplizierten Sehnenverletzung plagte, war er auf dem Weg der Besserung.Am Wochenende gab es allerdings die nächste Hiobsbotschaft: Sara erlitt einen Bandscheibenvorfall und wurde daraufhin gestern im Lorenz Böhler - Krankenhaus operiert. Die Operation verlief ohne Probleme, allerdings wird er sich… [Mehr]

Rapid muss sich RBS geschlagen geben

Kampfmannschaft
Schade, es sollte nicht sein. In der 21. Meisterschaftsrunde muss sich Rapid den Salzburgern daheim mit 1:3 geschlagen geben.Mario Tokic gelingt der zwischenzeitliche Ausgleich für die Grün-Weißen.Kalte Dusche zu BeginnDie Anfangsminuten gehören Rapid. Doch aus dem Nichts gegen die Dosen in Führung. Mit der ersten Chance trifft Leitgeb zur Führung für die Gäste. Zickler legt mit der Ferse… [Mehr]

Cup-Thriller an Rapids Amateure

SK Rapid II
Nach einem an Spannung kaum zu überbietenden Cupfight über 120 Minuten, stehen die Rapid Amateure durch einen 2:0-Sieg in der nächsten Runde des Wiener Toto-Cups. Austria XIII bot unserer ersatzgeschwächten Truppe (ohne Duran, Neidhart, Freiberger, Tosun) tolle Gegenwehr, vor allem die Ex-Amateure Breitenfelder, Budak und El Senosy legten sich mächtig ins Zeug und kamen zu einigen tollen… [Mehr]

Tabelle

Tabelle
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. SK Sturm Graz 20 +15 44
2. FC RB Salzburg 20 +26 43
3. SK Rapid 20 +11 34
4. FC Flyeralarm Admira 20 +1 31
5. LASK 20 +2 27
6. FK Austria Wien 20 +1 26
7. SCR Altach 20 -4 25
8. SV Mattersburg 20 -7 21
9. Wolfsberger AC 20 -13 16
10. SKN St. Pölten 20 -32 7