Aktuelles

Der Sommer wird Grün-Weiß: Die 13. Jugendcamps des SK Rapid

Nachwuchs
Kinder, die begeistert ihrem Hobby Fußball nachgehen und rund um sich Rapid haben: Die Jugendcamps unseres Vereins, die immer in den Sommermonaten abgehalten werden, konnten sich bisher über mangelnden Zuspruch nicht beschweren – letztes Jahr waren alle sehr schnell ausgebucht. Rund 550 Kinder waren es am Ende, die in den unterschiedlichen Städten bei den Camps mit von der Partie waren.… [Mehr]

Unterstützung von Prugg

Nachwuchs
Beim Nachwuchsturnier in Bruck/Leitha, an dem unsere Nachwuchsmannschaften der U9 und U10 teilnahmen, waren nicht nur diese herauszuheben, sondern auch der veranstaltende Rapid-Fanclub Prugg.Dieser stellte unseren jungen Buben wieder, wie auch in den letzten Jahren, allerlei Trainingsutensilien zur Verfügung, darunter etliche Bälle, Jonglierkeulen und ähnliches, das man u.a. für die… [Mehr]

U15: Dritter Platz in Passau

Nachwuchs
Ein weiteres, schönes Resultat der letzten Zeit lieferte die Nachwuchsmannschaft unserer U15: Bei einem internationalen Turnier im deutschen Passau erreichte den tollen dritten Platz. Bereits in der Vorrunde gewann man gegen Vereine wie Burghausen oder Karlsruhe, und gegen die Alterskollegen vom Hamburger SV reüssierten die jungen Rapidler mit einem torlosen Unentschieden. Nach einem… [Mehr]

Das internationale Aufzeigen des grün-weißen Nachwuchs

Nachwuchs
Sie sind schon mehr als Achtungserfolge und auch kein Zufallsprodukt: Die Siege unserer jungen Rapidler bei internationalen Nachwuchsturnieren. Zwei davon, die am vergangenen Wochenende in Deutschland stattfanden, möchten wir euch hier näher bringen.Beim Wiesbadener Liliencup wurde die Nachwuchself unserer U17 in eine Gruppe mit so namhaften Mannschaften wie Bayern München oder den FC Sevilla… [Mehr]

Tolle Leistungen und Turniersiege

Nachwuchs
Beispielsweise unsere U14 (siehe Foto): Die Nachwuchs-Rapidler nahmen kürzlich an zwei internationalen Turnieren teil, dem „Libella Cup“ und dem „Jako Cup“ im deutschen Nußloch bzw. Karlsruhe. In beiden internationalen Turnieren, bekam es die U-14 mit Mannschaften aus der Deutschen Bundesliga, England, Schweiz, Dänemark und Tschechien zu tun. Nach Siegen gegen HSV, Dortmund, Gladbach… [Mehr]

Nachwuchs-Seminar in Brüssel

Nachwuchs
Der Sportliche Leiter unserer Rapid Akademie, Rainer Setik, reiste vor Kurzem zu Studienzwecken nach Brüssel in Belgien. Dort fand ein viertägiges Seminar namens UEFA Study Group Scheme statt, das, wie der Name schon sagt, von der UEFA initiiert wurde.Zusammen mit Setik waren zehn weitere sportliche Leiter von Akademien und BNZ Österreichs anwesend, ebenso internationale Vertreter. Beim… [Mehr]

2. OMV-Nachwuchsturnier: AC Milan kommt nach St. Hanappi

Nachwuchs
Es ist zwar noch etwas Zeit bis es soweit ist, doch hört man schon die ersten Gegner, mit denen sich unsere jungen Buben der U9 messen dürfen, so kann diese wohl kaum schnell genug vergehen: Nach dem erfolgreichen ersten OMV-Nachwuchsturnier in diesem Jahr, wo die kleinen Rapidler ja im Finale gegen Hertha BSC gewannen, folgt heuer der zweite Ableger des Turniers, wieder im Gedenken an Herbert… [Mehr]

Der große Nachwuchs-Jahresrückblick

Nachwuchs
Das Jahr 2008 fast ist vorbei – und auch in der Nachwuchsabteilung des SK Rapid hat sich sehr viel getan. Der Verein beschäftigt sich intensiv mit der Arbeit im eigenen Nachwuchs und richtet darauf einen sehr großen Fokus. Daher ist man auch hier bemüht, sich ständig weiterzuentwickeln, um permanent auf hohem Niveau arbeiten zu können.  Dabei richtet sich die Aufmerksamkeit auf die… [Mehr]

Jugend läuft: Da waren die Kinder am Ball

Nachwuchs
Vergangene Woche fand wieder eines der bekannten Sichtungstrainings des SK Rapid statt. Bei fünf Trainings-Stationen, die auf dem Feld West 1 aufgebaut waren, zeigten Nachwuchstalente ihr Können – beobachtet von den Rapid-Trainern. So standen für die jungen Buben im Alter von sechs-acht Jahren diverse Aufgaben am Programm, die etwa Zuspiel und Ballmitnahme, Torschuss oder Schnelligkeit… [Mehr]

Herzlich Willkommen: Die Rapid-Akademie stellt sich vor!

Nachwuchs
Für ein effektives Training braucht es die entsprechenden Grundlagen - und genau diese führte der SK Rapid zu Beginn der neuen Saison bei sich ein: Für seine Nachwuchsmannschaften U19, U17 und U15 erreichte man den Akademiestatus, der etliche Verbesserungen bzw. Neuerungen parat hält: Die Rapid Akademie war geboren!Nachdem beim ÖFB diverse Auflagen erfüllt wurden, stand der neuen Bezeichnung… [Mehr]