08.03.2010 12:49
Verein

Ab sofort erhältlich: Das erste Rapid-Magazin in diesem Jahr

Der leider wenig erbauliche Start ins Frühjahr wird natürlich auch abgehandelt in der neuen Ausgabe des Rapid-Magazins Steffen Hofmann, der unlängst ja seinen Vertrag verlängerte, spricht über diesen und begleitet ihn u.a. mit Aufsehen erregenden Zitaten. Wenn er das Gefühl, gegen Salzburg aufs Feld zu kommen und die Videobotschaft seiner Vertragsverlängerung zu verkünden beschreibt: Emotionaler als bei seiner Rückkehr nach Hütteldorf aus München…Die wahrscheinlich angenehmer zu lesenden Artikel des Magazins widmen sich weitaus unterhaltsameren Themengebieten: Eine umfangreiche Bildstrecke vermittelt euch einige Eindrücke der zweiten Rapid-Ballnacht, die im Februar im Parkhotel Schönbrunn übers Parkett ging: Ein wieder sehr gelungener Abend, der die am Tag zuvor in Linz erlittene Auftaktniederlage zumindest etwas in den Hintergrund geraten ließ.Die Coverstory ist diesmal Hamdi Salihi gewidmet: Ein besonderes Augenmerk sollte man dem Titelbild zukommen lassen, wo das Profil unseres Stürmers aus hunderten kleinen Einzelbildern zusammen gestellt wurde. Einige Seiten weiter erzählt Salihi über seine Kindheit in Albanien und die ersten Schritte im Profifußball, die ihn schließlich nach Wien-Hütteldorf führten.   Verletzt sich ein Spieler, so beschert das nicht nur manchen unserer Fans Magenprobleme. Auch das grün-weiße Ärzteteam samt Masseuren kommt ins Grübeln. Wie geht man vor? Ist eine Therapie notwendig, oder gar eine Operation? Wir geben euch Einblick hinter die Kulissen unseres Vereins – lest nach, wie die medizinische Abteilung unseren Spielern wieder auf den Weg der Besserung verhilft. Und warum die moderne Medizin zugleich Segen wie Fluch bedeutet.Weiters erwarten euch der erste Teil der Rapid-Zeitreise, die Rapid wieder nach Dresden führte, Berichte zur Rückrunde der Amateure und dem Nachwuchs, sowie ein umfangreiches Interview mit unserem Co-Trainer Leopold Rotter und dem Tormanntrainer Manfred Kohlbacher. In diesen Tagen werden rund 20.000 Magazine an Mitglieder, Abonnenten, Fanklub-Mitglieder, VIPs, Sponsoren und Journalisten versendet. Das Heft ist ab sofort um 3 € im Rapid-Fanshop und in jeder guten Trafik österreichweit erhältlich. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen des Magazins!(gub)