03.07.2012 20:46
Kampfmannschaft

Atdhe Nuhiu verlässt Rapid

Atdhe Nuhiu wird kommende Saison nicht für den SK Rapid spielen. Der Stürmer, der Ende des Monats seinen 23. Geburtstag feiert, wechselt mit sofortiger Wirkung zum türkischen Erstligisten Eskisehirspor. Der Welser reiste bereits am Montag in Absprache mit der sportlichen Leitung des SK Rapid in die 600.000-Einwohner-Stadt und einigte sich mit den Verantwortlichen des Tabellensechsten aus der abgelaufenen Saison der Süper Lig."Wir wünschen Atdhe Nuhiu, der bei Rapid immer mit vorbildlichen Einsatz bei der Sache war, eine erfolgreiche sportliche Zukunft", meint Sportmanager Stefan Ebner: "Eskisehirspor wird Nuhiu vorerst gegen Gebühr leihen und sicherte sich zudem eine Kaufoption."Nuhiu kam vor zwei Jahren von der SV Ried zum SK Rapid und erzielte in 71 Pflichtspielen 17 Treffer, besonders wichtig waren seine beiden Tore beim Heim- und Auswärtsspiel gegen Aston Villa im Rahmen der erfolgreichen Qualifikation zur UEFA Europa-League-Gruppenphase im August 2010. Eskisehirspor spielt übrigens in der zweiten Runde der UEFA Europa-League-Qualifikation gegen den schottischen Vertreter St. Johnstone und könnte unter Umständen eine Runde später Gegner von Rapid werden. skrapid.at wünscht Atdhe Nuhiu auf seinem weiteren Weg alles Gute!