04.03.2017 10:00
tipico Bundesliga, Profis

"Chancen, die wir haben, besser nutzen!"

Das Schlagerspiel am Sonntag wird euch präsentiert von Gruber Sauna.

Bis Freitag Mittag waren mehr als 22.000 Karten für das Duell unserer Mannschaft mit dem Tabellenführer am Sonntag abgesetzt (Anpfiff: 16:30 Uhr, live via SKY, ORF eins und im SK Rapid-Ticker mitzuverfolgen). Wir werden also auf ein gut gefülltes Allianz Stadion hoffen können, und die ebenso große Unterstützung, die es gegen RB Salzburg auch braucht. Schließlich könnte die Ausgangslage nicht unterschiedlicher sein. "Salzburg ist richtig gut ins Frühjahr gestartet, das ist uns leider nicht gelungen", so Louis Schaub: "Dennoch wäre es jetzt ungemein wichtig für uns alle, wenn wir endlich wieder mit dem Gewinnen anfangen."

Sein Mannschaftskollege Mario Sonnleitner, Torschütze vom vergangenen Wochenende gegen den WAC, ortet in der "nötigen Aggressivität" diesen möglichen Schlüssel zum Erfolg: "Wir müssen in jeder Phase konzentriert auftreten - und auch mal wieder in Führung gehen. Gelingt das, mit unseren Fans im Rücken, kann uns die Trendwende gelingen." Diese ist das erklärte Ziel von allen im grün-weißen Lager, ist doch Rapid nach zwei unbefriedigenden Unentschieden und einer Niederlage weiter im biederen Mittelfeld der Tabelle beheimatet. Und das durch den Vorsprung des Tabellenvierten, aktuell Sturm mit ganzen zehn Punkten, noch länger. 

 

Trainer Damir Canadi: "Wir schauen nur nach vorne!"

"Leider ist es uns nicht gelungen, beim WAC Punkte mitzunehmen", blickt Damir Canadi auf das vergangene Wochenende zurück, obwohl er so gar nicht der Freund der Rückschau ist: "Wir schauen nur nach vorne. Und da nehmen wir die positiven Aspekte mit. Etwa, dass wir eine gute Balance an den Tag gelegt haben und einige Chancen hatten. Diese wollen wir auch am Sonntag erzwingen und die, die wir haben, besser nutzen." Unter der Woche habe die Mannschaft fokussiert und zielstrebig trainiert. "Wir sind das ganze Spiel nochmal mittels Videoanalyse durchgegangen", erzählt Tormann Tobias Knoflach: "Die Resultate passen zwar nicht, aber wir wissen, was wir können. Das wollen wir am Sonntag wieder aufs Feld bringen und so zum Erfolg kommen."

Es wird auch diese Leidenschaft des Rapid-Fans Knoflach brauchen: "Schon in jungen Jahren hat mich mein Vater immer ins Stadion mitgenommen, darum weiß ich genau, wie man sich von den Rängen aus fühlt, wenn Rapid gewinnt oder verliert." Neben der nötigen positiven Energie fordert unser Trainer aber auch die angemessene Disziplin, "und die eigene Überzeugung, damit wir das Spiel auch annehmen wollen. Momentan werden wir für jeden Fehler beinhart bestraft, aber wir sind selbstkritisch genug, um zu wissen, dass wir uns in vielen Bereichen einfach verbessern müssen. Wichtig ist, dass die Mannschaft geistig im Hier und Jetzt zuhause ist und nicht zu sehr an das Vergangene denkt, oder an das, was noch vor uns steht." Das Unmittelbare, der Sonntag aber, der steht voll im Fokus: "Wir wollen alles versuchen, um Salzburg zu stoppen - und im Gegenzug wieder zu gewinnen", kündigt Louis Schaub an.

tipico Bundesliga, 24. Runde:
SK Rapid - RB Salzburg
Sonntag, 5. März 2017
Anpfiff: 16:30 Uhr
Einlass: 15:00 Uhr

Links: Statistik zum Spiel | Karten-VVK für die nächsten Spiele

Dieses Spiel wird euch präsentiert von Matchday Presenter Gruber Sauna: Seit nun fast 40 Jahren beschäftigt sich die Firma Gruber-Sauna mit der Herstellung und dem Vetrieb von qualitativ hochwertigen Wellness-Anlagen. Der Schwerpunkt liegt in erster Linie auf Sauna- und Biosaunakabinen, weiters umfasst das Sortiment auch Infrarot- und Dampfkabinen - in jeder erdenklichen Variante. Besonders Wert gelegt wid auf Qualität, angefangen bei der Beratung in unserem Kundenzentrum, über Auswahl der Verwendeten Materialien und Komponenten bis hin zur Ausführung und Montage. Kurz gesagt: Die Produkte sind qualitativ hochwertige, individuell geplante und gebaute (Sauna-)Kabinen in zeitgemäßem Design zu einem fairen Preis.

Qualität ist das Um und Auf. Kompetente Beratung, exakte Planung und Produktion, hochwertige Materialien und Geräte sowie sorgfältige Montage sind unerlässlich für das gelingen des Werkes. Aber überzeugen Sie sich selbst: Die Sauna steht nach Spielende im Foyer zur Besichtigung und Informationseinholung. Infos auch unter www.gruber-sauna.at.  

(gub)

 
 

Die Stimmen vor dem Match

Rapid auf YouTube

Umfrage

Alle Umfragen

Schaffen wir im Sonntags-Schlager gegen Salzburg die Trendwende?

Anzahl der Stimmen: 262
Ja, ein Heimsieg wird gefeiert!
51%
Na ja, wir holen ein Remis gegen die Roten Bullen
12%
Nein, es setzt eine Niederlage gegen die Mozartstädter
37%

Die Pressekonferenz

Rapid auf YouTube

Die WESTbahn als Teampartner

Zugtickets für Spieltage

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. RB Salzburg 7 +28 21
2. LASK 7 +8 16
3. Wolfsberger AC 7 +11 15
4. SK Rapid 7 +6 13
5. SK Sturm Graz 7 +3 12
6. TSV Hartberg 7 0 11
7. WSG Tirol 7 -3 8
8. SCR Altach 7 0 7
9. SV Mattersburg 7 -12 6
10. FK Austria Wien 7 -6 5
11. SKN St. Pölten 7 -16 5
12. FC Admira 7 -19 1