07.02.2018 07:00
tipico Bundesliga, Profis

Zu Gast in der Südstadt

Louis Schaub muss diesmal, wie auch Boli Bolingoli (siehe Bild oben) pausieren.

Anpfiff: Die 22. Runde der tipico Bundesliga bringt uns am Sonntag das einzige Auswärtsspiel in diesem Monat - und führt unsere Mannschaft auswärts zur Admira (Anpfiff: 16:30 Uhr). Falls ihr nicht live in der Südstadt vor Ort seid, so könnt ihr das Spiel auch via SKY, ORF eins und wie gewohnt im SK Rapid-Ticker mitverfolgen.

Ausgangslage: Mit der Admira treffen wir am Wochenende auf einen wirklichen Tabellenkonkurrenten: So rangieren die Niederösterreicher auf Platz 4, aktuell gerade mal vier Punkte hinter uns. Nach dem unzufriedenstellenden 1:1 im Derby, das uns in der Tabelle nicht großartig weitergebracht hat (Trainer Goran Djuricin sprach von "zwei verlorenen Punkten"), ist Rapid schon wieder etwas unter Zugzwang, will man doch zumindest Platz 3 festigen und sich weiter nach vorne orientieren. Aufpassen heißt es jedenfalls: In der Südstadt tat sich unsere Mannschaft ja nie sonderlich leicht in der jüngeren Geschichte und die Admira ist immer wieder für Überraschungen gut. In den letzten sechs Runden gab es jedenfalls abwechselnd je drei Siege und drei Niederlagen.

Bilanz: Gegen die Admira kassierte Rapid am 13. August 2017 mit 1:3 die bisher einzige Auswärtsniederlage der laufenden Saison. Danach blieben wir in acht Auswärts-Bundesligaspielen unbesiegt (4 Siege, 4 Remis).  Die Hälfte aller Auswärtsspiele (5 von 10) hat Rapid in dieser Saison gewonnen. In den letzten acht Auswärtsspielen gegen die Admira hat Rapid immer zumindest einen Treffer erzielt, dennoch gingen davon vier Spiele verloren (2 Siege, 2 Remis). Gegen die Südstädter gelangen uns in der Vereinsgeschichte bisher 133 Siege, davon auswärts 62 Erfolge. Vielleicht ein gutes Vorzeichen: Gegen keinen anderen Klub siegte Rapid so oft.

Personalien: Bei der nächsten Verwarnung wären Mario Sonnleitner, Giorgi Kvilitaia, Lucas Galvao und Dejan Ljubicic gesperrt. Neben den im Aufbau befindlichen Rapidlern (Christopher Dibon, Ivan Mocinic, Manuel Thurnwald) sowie Kelvin Arase, kamen nach dem Derby leider drei weitere Ausfälle dazu: Stefan Schwab, Louis Schaub und Boli Bolingoli fallen leider verletzungsbedingt aus - alle Infos dazu findet ihr an dieser Stelle.

Liga-Bilanz SK Rapid gegen Admira Wacker:

Gesamtbilanz: 244 Spiele / 133 S / 53 U / 58 N – Tore: 524:298
Auswärtsbilanz: 122 Spiele / 62 S / 27 U / 33 N - Tore: 229:153
1.Spiel gegeneinander: 23.11.1919 (5:2 in Floridsdorf)

Höchster Sieg: 11:2 (20.06.1920, Pfarrwiese)
Höchster Auswärtssieg (Südstadt): 6:1 (20.06.1971)
Höchste Niederlage: 0:4 (12.03.2016, Ernst Happel Stadion)
Höchste Auswärtsniederlage (Südstadt): 1:4 (25.07.1989)

tipico Bundesliga, 22. Runde:
FC Admira - SK Rapid 
Sonntag, 11. Februar 2018
Anpfiff: 16:30 Uhr

Link: Karten-VVK zu den nächsten Spielen.

(gub/gp)

 

43 Spiele: Michael Konsel
42 Spiele: Reinhard Kienast
40 Spiele: Peter Schöttel
34 Spiele: Hans Krankl
32 Spiele: Karl Brauneder
31 Spiele: Heribert Weber
30 Spiele: Herbert Feurer, Steffen Hofmann
29 Spiele: Johann Pregesbauer
27 Spiele: Egon Pajenk, Werner Walzer
25 Spiele: Franz Binder, Alfred Körner, Kurt Garger
...
20 Spiele: Mario Sonnleitner

33 Tore: Franz Binder
26 Tore: Hans Krankl
21 Tore: Robert Dienst
17 Tore: Franz Weselik
15 Tore: Alfred Körner
14 Tore: Josef Uridil
10 Tore: Johann Riegler

4 Tore: u.a.  Steffen Hofmann, Stefan Schwab, Louis Schaub

 

Umfrage

Alle Umfragen

Schafft Rapid am Sonntag bei der Admira im 11. Auswärtsspiel der Saison den 6. Sieg?

Anzahl der Stimmen: 402
Ja, wir fahren mit drei Punkten nach Hütteldorf retour!
65%
Nein, es folgt das 5. Auswärts-Unentschieden in dieser Bundesliga-Saison.
13%
Nein, wir verlieren zum 2. Mal in dieser Saison auswärts.
22%

Vorschau Folge 149 der RAPIDVIERTELSTUNDE

Alle Infos zur Sendung