25.05.2018 12:00
Allianz Stadion

Stadion statt Schulbank: Die 4C vom Campus Donaufeld zu Gast beim SK Rapid

Wenn sich Schüler auf Mathematik, Geschichte und Deutsch so richtig freuen, dann ist das wohl ein ganz besonderer Schultag. Nämlich einer, der nicht im Klassenzimmer stattfindet, sondern beim SK Rapid! Einen solchen durfte die 4C vom Campus Donaufeld bei uns verbringen: Im Rahmen der Aktion "Kronehit und der SK Rapid machen Schule" haben wir sie nämlich eingeladen, die Schulbank gegen das Stadion zu tauschen. 

Auf dem Stundenplan stand zunächst Geschichte. Im Rapideum wartete auf die Mädels und Burschen eine Rätselrallye zur Rapid-Historie. Wusstet ihr etwa, dass unsere Mannschaft viel Zeit auf Auslandstourneen verbracht hat und 1955 sogar einen Sommer in Australien war? 

 

Bei der Rätselrallye im Rapideum gab es natürlich auch etwas zu gewinnen - und damit war die Begeisterung gleich doppelt so groß!

Weiter ging es mit Mathematik. Bei einer Stadionführung durften die Schüler einen Blick hinter die Kulissen werfen, auf der Spielerbank Platz nehmen und das Allianz Stadion einmal aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen. Beeindruckende Zahlen wie 28.600 Sitz- und Stehplätze sowie 70.805 verzehrte Hot Dogs pro Saison sind der Beweis: Mathe kann auch Spaß machen.

Nachdem die Köpfe genug angestrengt wurden, durften endlich die Sportschuhe geschnürt werden. Die coolste Turnstunde stand auf dem Programm, denn gemeinsam mit unseren SK Rapid Stars Dejan Ljubicic und Mario Pavelic absolvierten die Kids ein echtes Profi-Training. Passübungen, Torschüsse und der ein oder andere Fußball-Trick sorgten für Spaß und Action. Den krönenden Abschluss bildete aber das rasante Match sowie die folgende Möglichkeit für Fotos und Autogramme.

 

Anpfiff! Team Dejan vs. Team Mario - die Schüler der 4C lieferten sich ein spannendes Match.

 

Da staunt Mario Pavelic nicht schlecht: Die Mädels habens drauf!

Zum Abschluss des Schultags waren Deutsch und Rhetorik dran. Bei der Pressekonferenz samt Spielanalyse konnten die Schüler selbst erfahren, wie es ist, auf dem Podium zu sitzen und Fragen der Journalisten zu beantworten. Zusätzlich gab es Hintergrundinfos von Geschäftsführer Wirtschaft Christoph Peschek, der außerdem für die vielen Fragen rund um den Verein zur Verfügung stand.

Das Siegervideo der 4C gibt es übrigens auf unserer Facebook-Seite zu sehen!

Vielen Dank für euren Besuch - und bis bald im Allianz Stadion!

 

Bei der Pressekonferenz ist Rhetorik gefragt, denn die Journalisten stellen oft knifflige Fragen.

 

Danke für euren Besuch!

 

Kronehit und der SK Rapid machen Schule