16.06.2018 10:05
Fanzone, Verein, Allianz Stadion

Andrang auf die neue Jahreskarte!

Die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit laufen bereits auf Hochtouren. Mit dem gestern veröffentlichten Spielplan für den Grunddurchgang der neuen 12er Liga rückt die Saison 2018/19 in greifbare Nähe – sowohl für die Profimannschaft, deren Trainingsauftakt kommende Woche (erstes Training am 20. Juni ab 15.30 Uhr in Hütteldorf, die Teamspieler Thomas Murg, Marvin Potzmann, Richard Strebinger, Dejan Ljubicic und Manuel Thurnwald sowie Neuzugang Christoph Knasmüllner steigen dann eine Woche später ein) stattfindet, als auch für die grün-weißen Fans. Denn die fiebern dem ersten Anpfiff mindestens ebenso gespannt entgegen.

Bereits 9.000 abgesetzte Abos

Das belegen auch erste Verkaufszahlen: Bis Donnerstag hatten bestehende Jahreskartenbesitzer die Möglichkeit, ihre Abos für die neue Saison zu verlängern – und die Nachfrage war riesengroß. Gestern startete dann der exklusive Vorverkauf für die Vereinsmitglieder, der noch bis inklusive 18. Juni laufen wird. Mit Freitagabend wurden so insgesamt bereits knapp über 9.000 Jahreskarten abgesetzt, nicht inkludiert sind hier jene für den SK Rapid Business Club (in der Vorsaison fast 2.000!)! Der freie Verkauf startet dann am Dienstag, 19. Juni 2018, ab 10 Uhr im Fancorner im Allianz Stadion und online unter www.rapidshop.at!

„Wir freuen uns über das großartige Interesse an unseren Jahreskarten. Ganz besonders möchten wir den vielen treuen Fans danken, die ihr Abo verlängert haben – denn ganz nach Rekordmeister-Manier möchten wir auch in Zukunft gemeinsam kämpfen und siegen“, freut sich Christoph Peschek, Geschäftsführer Wirtschaft. Auch Andy Marek, Direktor Klubservice und Events, ist hochzufrieden mit diesem Zwischenstand: "Ich freue mich riesig über das Interesse und die Treue unserer Fans. Hält der Trend an, dann haben wir in wenigen Wochen schon mehr Abos als in der abgelaufenen Saison!"

Zwei Abo-Varianten für Rapid-Fans

Aufgrund der Liga-Reform und den damit einhergehenden veränderten Rahmenbedingungen bietet der SK Rapid heuer zwei Abo-Varianten an: Einerseits das ABO 16, das alle regulären 16 Heimspiele der Saison 2018/19 beinhaltet, andererseits das ABO Plus, in dem alle Liga-Heimspiele sowie ein mögliches 17. und 18. Heimspiel aufgrund internationaler Entscheidungsspiele inkludiert sind. Zusätzlich werden automatisch die reservierten Sitzplätze erworben, wenn es zu Heimspielen im ÖFB-Cup oder in der UEFA Europa League kommt.

Nähere Informationen zu den beiden Abo-Varianten sind hier erhältlich.

 
 

Die Abopreise

 

Umfrage

Alle Umfragen

Wer war Dein Rapidler der Saison 2017/18?

Anzahl der Stimmen: 7993
(1) Richard STREBINGER
10%
(3) Lucas GALVAO
3%
(4) Thomas SCHRAMMEL
0%
(5) Boli BOLINGOLI
5%
(6) Mario SONNLEITNER
0%
(7) Philipp SCHOBESBERGER
1%
(8) Stefan SCHWAB
40%
(9) Veton BERISHA
0%
(10) Louis SCHAUB
2%
(11) Steffen HOFMANN
15%
(13) Giorgi KVILITAIA
1%
(14) Maximilian WÖBER
0%
(18) Tamas SZANTO
0%
(19) Thomas MURG
18%
(20) Maximilian HOFMANN
0%
(21) Tobias KNOFLACH
0%
(22) Mario PAVELIC
0%
(24) Stephan AUER
0%
(27) Andreas KUEN
0%
(33) Philipp PROSENIK
0%
(34) JOELINTON
1%
(38) Manuel THURNWALD
0%
(39) Dejan LJUBICIC
3%
(42) Eren KELES
0%
(46) Armin MUJAKIC
0%
(55) Thanos PETSOS
1%