23.11.2018 20:40
Verein, Profis, Rapid TV, Business

Rapid TV: Die Pressekonferenzen vom 23. November

Am Freitag vor dem einzigen Ligaheimspiel im November war das Mediacenter im Allianz Stadion besonders lange frequentiert:

Der Grund ist simpel, gleich zwei Medientermine standen auf dem Programm. So informierten zuerst Christoph Peschek (Geschäftsführer Wirtschaft) und Raphael Landthaler (Direktor Finanzen & Organisationsentwicklung) über den kürzlich veröffentlichten Geschäftsbericht zur Saison 2017/18 (alle weiteren Infos dazu hier) sowie über Neuigkeiten aus der European Club Association (ECA). Danach stand der Sport im Mittelpunkt und standen Fredy Bickel (Geschäftsführer Sport), Didi Kühbauer (Cheftrainer) und Thomas Murg den Medienvertretern für allerlei Fragen zur Verfügung.

Mit Rapid TV waren wir bei beiden Pressekonferenzen im Livestream (exklusiv für unsere Premium-User) mit dabei, hier könnt Ihr die beiden Termine in voller Länge (bitte jeweils bis zum Beginn vorscrollen) kostenfrei nachschauen!

In voller Länge: Pressekonferenz mit F. Bickel, D. Kühbauer & T. Murg

In voller Länge: Pressekonferenz mit C. Peschek und R. Landthaler

Unsere Videoplattform präsentiert von IMMOunited

Mehr Videos findet Ihr unter tv.skrapid.at - alle Angebote dazu im Online-Shop, für Vereinsmitglieder und Jahreskartenbesitzer gibt es automatisch das Rapid TV Basic und um nur 16,90 Euro jährlich ein Upgrade zum Rapid TV Premium!

SK Rapid Whatsapp News

Hol dir ab jetzt alle Neuigkeiten rund um deinen Herzensverein sofort und gratis direkt auf dein Smartphone! 

Mit den SK Rapid WhatsApp News erfährst du als Erster, was sich im Verein so tut: Dein Lieblingsspieler hat seinen Vertrag verlängert? Der SK Rapid bestreitet sein nächstes Heimspiel? Und im Fanshop gibt es neue Aktionen und Fanartikel? Das und mehr gibts in Sekundenschnelle direkt per WhatsApp Nachricht aufs Mobilgerät.

Und so gehts:

1. Trage im eigenen Widget unten auf dieser Seite Deine Handynummer ein. Du kommst nun auf eine Seite, auf der Dir eine Nummer angezeigt wird, zudem erhältst Du eine SMS von dieser Nummer.

2. Lege einen neuen Kontakt mit dieser Nummer und dem Namen SK Rapid WhatsApp News an.

3. Öffne danach WhatsApp auf Deinem Smartphone und schreibe eine Nachricht mit "Start" an den neu angelegten Kontakt SK Rapid WhatsApp News.

4. Kurz darauf erhältst Du die erste Nachricht vom SK Rapid. Bitte beachte, dass dies einige Minuten dauern kann.

Solltest Du dich von den SK Rapid WhatsApp News wieder abmelden wollen, ist dies jederzeit möglich. Eine Nachricht mit „STOPP“ an den Absender genügt.

 

RAPID TV

Die grün-weiße Videoplattform präsentiert von IMMOunited - jetzt Rapid schauen!

WHATSAPP

Jetzt zu unserem kostenlosen Service - den SK Rapid Whatsapp News - anmelden!

TICKETS

Jetzt online Karten sichern!

FANSHOP

Jetzt bequem online einkaufen!

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. FC RB Salzburg 18 +30 48
2. LASK 18 +13 34
3. SKN St. Pölten 18 +3 29
4. Wolfsberger AC 18 +4 27
5. FK Austria Wien 18 +4 27
6. SK Sturm Graz 18 +5 26
7. TSV Hartberg 18 -8 23
8. SK Rapid 18 -8 20
9. SV Mattersburg 18 -11 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 -9 17
11. SCR Altach 18 -2 14
12. FC Admira 18 -21 11

Unser Leitbild