27.03.2019 08:00
SK Rapid II, Regionalliga Ost

SK Rapid II: Unter Zugzwang beim Tabellenführer

Anpfiff: Nach der Länderspielpause ist vor dem Duell am kommenden Freitag mit dem aktuellen Spitzenreiter, dem ASK Ebreichsdorf (Anpfiff: 19:30 Uhr, wir halten euch auch über twitter.com/skrapid auf dem Laufenden). Ein enorm wichtiges Spiel für Rapid II, ist es doch richtungsweisend für den weiteren Frühjahrsverlauf.

Ausgangslage: Die 19. Runde gegen den SV Schwechat musste aufgrund der Länderspielpause und der zahlreichen Einberufungen grün-weißer Akteure für die jeweiligen Nachwuchsnationalteams auf den 2. April verschoben werden. Ein Spielfreies Wochenende, welches abseits des Rasens dennoch für Aufmerksamkeit sorgte. Vergangene Woche wurde der Vertrag mit Muhammet Akagündüz mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Neu an der Seitenlinie: Zeljko Radovic, welcher zuletzt das Zepter der U18 Akademiemannschaft schwang. Bei seinem Trainerdebüt in der Regionalliga Ost wartet niemand geringerer als der aktuelle Spitzenreiter. So schwierig die Aufgabe auswärts beim ASK Ebreichsdorf auch sein mag, unsere Hütteldorfer sind unter Zugzwang und gewillt eine passende Reaktion zu zeigen. Der Tabellenführer strotz nur vor Selbstvertrauen und führt in fast jeder Statistik die Liga an. Die stärkste Heim- und Auswärtsmannschaft hat mit Daniel Maderner auch den führenden der Torschützenliste in den eigenen Reihen. In die Rückrunde starteten die Mannen von Trainer Zeljko Ristic beeindruckend mit zwei Siegen und einem Unentschieden. Das Spitzenspiel der letzten Runde gegen den FC Mauerwerk endete mit einem torlosen Remis. 

Stimme zum Spiel: Mittelfeldmotor, Lion Schuster: „Wir wollen nach dem Spiel gegen Mannsdorf eine Reaktion zeigen und wieder unser ganzes Potenzial auf dem Platz bringen. Aus dem Hinspiel wissen wir, wie Ebreichsdorf zu knacken ist und diesen Erfolg wollen wir unbedingt wiederholen.“

 

Das Spitzenspiel im Herbst, gewannen unsere Hütteldorfer damals mit 2:1.

Head-to-Head der letzten drei Begegnungen mit dem ASK Ebreichsdorf:

29.08.2018  SK Rapid II : ASK Ebreichsdorf  2:1
01.05.2018  ASK Ebreichsdorf : SK Rapid II  4:1
20.10.2017  SK Rapid II : ASK Ebreichsdorf  1:1

Gesamtbilanz: 7 Spiele | 2 S | 2 U | 3 N – Tore: 13:15
Heimbilanz: 4 Spiele | 2 S | 3 U | 0 N – Tore: 11:8
Auswärtsbilanz: 3 Spiele | 0 S | 0 U | 3 N – Tore: 2:7

Regionalliga Ost, 20. Runde 
ASK Ebreichsdorf : SK Rapid II
Freitag, 29. März 2019
Anpfiff: 19:30 Uhr 

Fotos: Richard Cieslar

 

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. FC Mannsdorf-Großenzersdorf 6 +8 18
2. ASK Ebreichsdorf 7 +9 17
3. SK Rapid II 6 +12 16
4. Wiener Sport-Club 7 +10 15
5. SC Neusiedl am See 1919 7 +7 15
6. SG Stripfing/Angern 7 +8 11
7. SC Wiener Neustadt 7 -3 10
8. ASK-BSC Bruck/Leitha 7 -2 9
9. Wiener Linien 7 -5 9
10. Draßburg 7 -9 9
11. FCM ProfiBox Traiskirchen 7 -5 7
12. SV Sparkasse Leobendorf 7 -12 6
13. FC Mauerwerk 6 -2 4
14. Mattersburg Amateure 7 -4 4
15. Admira Juniors 7 -5 4
16. Wiener Viktoria 6 -7 3

WERDE MITGLIED

Werde Teil des Mythos!

FANSHOP

Offizieller Online Shop