24.04.2019 15:11
SK Rapid II, Regionalliga Ost

SK Rapid II: Auftakt in die finale Saisonphase

Anpfiff: In der 24. Runde bekommt es Rapid II am Freitagabend in Hütteldorf mit dem FCM ProfiBox Traiskirchen zu tun (Anpfiff: 19:00 Uhr, wir halten euch auch über twitter.com/skrapid auf dem Laufenden).

Ausgangslage: Am vergangenen Wochenende wurde die kleine Siegesserie von unseren jungen Hütteldorfer in Neusiedl gestoppt. Das Ende eines Erfolgslaufs, kann bekanntlich auch der Startschuss für einen neuen sein. Genau mit dieser Einstellung starteten die Mannen von Trainer Zeljko Radovic auch in diese Woche. Die Niederlage wurde via Videoanalyse bereits genauestens aufgearbeitet und so gilt der volle Fokus dem kommenden Gegner aus Traiskirchen. Eine Mannschaft, welche nicht unbedingt als Lieblingskontrahent unserer Grün-Weißen zu bezeichnen ist – im Gegenteil. Seit Sommer 2018 schwingt der ehemalige Bundesligatrainer, Oliver Lederer, das Zepter der Niederösterreicher. Das Spieljahr 2019 läuft jedoch noch nicht ganz nach Wunsch der Blau-Weißen. Lediglich acht Punkte konnten in der bisherigen Rückrunde eingefahren werden. Die noch junge Statistik unterstreicht allerdings, dass die Mannen aus Traiskirchen bisher gern auf Rapid II getroffen sind. So auch im letzten Duell, wo sich die Niederösterreicher knapp mit 2:1 durchsetzen konnten. Vor eigenem Publikum wusste Rapid II allerdings in dieser Saison bisher zu überzeugen und zählt somit auch zu den besten Heimteams der Liga. Gastgeschenke wird es definitiv keine geben, aber wir dürfen gespannt auf ein weiteres enges Duell am Freitagabend blicken.

 

Mit 10 Treffern ist Daniel Markl derzeit der beste Torschütze bei Rapid II.

Stimmen zum Spiel: Trainer Zeljko Radovic: „Wir müssen uns von dem Gedanken lösen, dass jede Partie im Erwachsenenfußball ausschließlich mit spielerischen Mitteln positiv gestaltet werden können.“
Leo Greiml: „Wir wollen mit einem Heimsieg eine positive Reaktion auf das letzte Spiel zeigen. Wichtig dabei wird sein, dass wir wieder zu alter Stärke zurückfinden und man das Resultat aus den guten Trainingseinheiten dann am Platz sehen kann.“

Head-to-Head der letzten drei Begegnungen mit den: 

28.08.2018   FCM ProfiBox Traiskirchen : SK Rapid II   2:1
16.03.2018   SK Rapid II : FCM ProfiBox Traiskirchen   1:2
25.08.2017   FCM ProfiBox Traiskirchen : SK Rapid II   1:3

Gesamtbilanz: 5 Spiele | 1 S | 1 U | 3 N – Tore: 7:9
Heimbilanz: 2 Spiele | 0 S | 1 U | 1 N – Tore: 3:4
Auswärtsbilanz: 3 Spiele | 1 S | 0 U |2 N – Tore: 4:5

Regionalliga Ost, 24. Runde 
SK Rapid II – FCM ProfiBox Traiskirchen
West1, Freitag, 26. April 2019
Anpfiff: 19:00 Uhr 

Fotos: Red Ring Shot

 
 

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
0. ASK Ebreichsdorf 0 0 0
0. ASK-BSC Bruck/Leitha 0 0 0
0. Admira Juniors 0 0 0
0. Draßburg 0 0 0
0. FC Mannsdorf-Großenzersdorf 0 0 0
0. FC Mauerwerk 0 0 0
0. FCM ProfiBox Traiskirchen 0 0 0
0. Mattersburg Amateure 0 0 0
0. SC Neusiedl am See 1919 0 0 0
0. SC Wiener Neustadt 0 0 0
0. SG Stripfing/Angern 0 0 0
0. SK Rapid II 0 0 0
0. SV Sparkasse Leobendorf 0 0 0
0. Wiener Linien 0 0 0
0. Wiener Sport-Club 0 0 0
0. Wiener Viktoria 0 0 0

WERDE MITGLIED

Werde Teil des Mythos!

FANSHOP

Offizieller Online Shop