04.04.2019 10:47
SK Rapid II, Regionalliga Ost

SK Rapid II: Nächste Aufgabe - Team Wiener Linien

Anpfiff: Im drei Tage Rhythmus geht für Rapid II weiter und so sind unsere Hütteldorfer am Samstag zu Gast beim Team Wiener Linien (Anpfiff: 16:00 Uhr, wir halten euch auch über twitter.com/skrapid auf dem Laufenden).

Ausgangslage: Gegen den SV Schwechat konnten unsere Hütteldorfer den Weg zurück auf die Erfolgsspur finden. Dennoch ging der Blick nach Spielende gleich in Richtung Samstag wo bereits die nächste schwierige Aufgabe wartet. Am Trainingsplan steht vor allem die Regeneration in diesen Tagen im Mittelpunkt, ist es doch nach dem kräfteraubenden Spiel in Ebreichsdorf und dem Heimspiel gegen Schwechat die dritte Partie innerhalb von nur acht Tagen. Tabellarisch konnte Rapid II den Anschluss an den dritten Tabellenplatz behalten und rangiert mit nur vier zählern Rückstand aktuell auf Platz fünf. Das Team Wiener Linien steckt nach einer guten Herbstsaison in einem kleinen Formtief. Dem Auftaktsieg zum Start der Rückrunde folgte ein Unentschieden und zuletzt zwei Niederlagen in Serie. Mit dem Abstieg wird die Mannschaft von Trainer Josef Schuster in dieser Saison nichts zu tun haben, zu groß ist der derzeitige Vorsprung auf das Schlusslicht. Das Aufeinandertreffen im Herbst entschieden unsere Hütteldorfer damals souverän mit 3:0 für sich – ein ähnliches Ergebnis wäre auch für das Spiel am Samstag wünschenswert.

 

Im Hinspiel war man dem Gegner immer einen Schritt voraus.

Stimmen zum Spiel: Trainer, Zeljko Radovic: "Im dritten Spiel der Woche, müssen alle Kräfte mobilisiert werden, um den nächsten unangenehmen Gegner vor eine große Aufgabe zu stellen."

Martin Moormann: „Der Sieg im Nachtragsspiel gegen den SV Schwechat hat wieder für Selbstvertrauen gesorgt. Am Samstag wollen wir gegen das Team Wiener Linien nachlegen und am besten die nächsten drei Punkte einfahren, um weiterhin den Anschluss ans Spitzenfeld halten zu können.“

Gesamtbilanz: 1 Spiele | 1 S | 0 U | 0 N – Tore: 3:0
Heimbilanz: 1 Spiele | 1 S | 0 U | 0 N – Tore: 3:0
Auswärtsbilanz: 0 Spiele | 0 S | 0 U | 0 N – Tore: 0:0

Regionalliga Ost, 21. Runde 
Team Wiener Linien - SK Rapid II
Rax-Platz, Samstag, 6. April 2019
Anpfiff: 16:00 Uhr 

Fotos: Richard Cieslar 

 

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. FC Mannsdorf-Großenzersdorf 6 +8 18
2. ASK Ebreichsdorf 7 +9 17
3. SK Rapid II 6 +12 16
4. Wiener Sport-Club 7 +10 15
5. SC Neusiedl am See 1919 7 +7 15
6. SG Stripfing/Angern 7 +8 11
7. SC Wiener Neustadt 7 -3 10
8. ASK-BSC Bruck/Leitha 7 -2 9
9. Wiener Linien 7 -5 9
10. Draßburg 7 -9 9
11. FC Mauerwerk 7 0 7
12. FCM ProfiBox Traiskirchen 7 -5 7
13. SV Sparkasse Leobendorf 7 -12 6
14. Mattersburg Amateure 7 -4 4
15. Admira Juniors 7 -5 4
16. Wiener Viktoria 7 -9 3

WERDE MITGLIED

Werde Teil des Mythos!

FANSHOP

Offizieller Online Shop