Tag der Revanche nach bitterer Premiere im Ländle

Kampfmannschaft
Für Rapid geht es in der 32. Runde ins Ländle. Eine mehr als schwierige Angelegenheit, sieht man von der Tabellenposition der Altacher ab. Trotzdem darf man sich auf dem Weg zum erklärten Saisonziel keinen Umfaller erlauben. Vorsichtig, aber gute eingestellt wird die Mannschaft den Flug nach Vorarlberg antreten. Erst einmal kam es im Schnabelholz zu einem Bundesliga-Duell mit dem Rekordmeister.… [Mehr]

3. Platz beim Turnier in Riccione

Nachwuchs
Die U14 Mannschaft des SK Rapid nahm von 25. April bis 30. April an einem internationalen, sehr gut besetzten Turnier in Riccione (Italien) teil. Mit sehr guten Leistungen beeindruckte das von Roman Wallner und Kurt Freiberger betreute Team die Scouts der Serie A Mannschaften FC Parma und AC Florenz. Die jungen Rapidler belegten ohne ein Spiel verloren zu haben den 3. Platz. Lediglich gegen den… [Mehr]

Meisterschaftsergebnisse

Nachwuchs
TOTO Jugendliga BNZ SK Rapid U19 - AKA OÖ West U19 0:2 (0:2) BNZ SK Rapid U17 - AKA OÖ West U17 1:1 (0:0)Torschütze: IldizBNZ SK Rapid U15 - AKA Admira U15 3:1 (1:1)Torschütze: Djuricin, Luxbacher, DimitrijevicWiener Fußball Verbandsliga SK Rapid U13 - Donaufeld U14 1:2 (1:2)Torschütze: Grigic 2 SK Rapid U12 - Donaufeld U13 8:3 (4:1)Torschützen: Kubin 4, Komarac 2, Mujakic, Bugnits SK Rapid… [Mehr]

Neues Rapid-Magazin 2/07 Out Now!

Fanzone
Rechtzeitig zum 30-jährigen Jubiläum des Gerhard Hanappi-Stadion erscheint in den nächsten Tagen die zweite Ausgabe des Rapid-Magazins 2007!Bereits mit dem heutigen Tag werden über 15.000 Magazine an Vereinsmitglieder, Jahreskartenbesitzer, VIP´s, Sponsoren und Journalisten in ganz Österreicht verschickt.Bestens informiert zum Saisonendspurt wartet auf alle Leser die aktuelle… [Mehr]

Terminänderung GAK Auswärts

Fanzone
Das Auswärtsspiel gegen den GAK findet nicht am 12. Mai 2007 statt, sondern am 13. Mai 2007 um 16:00 Uhr.Informationen für den Treffpunkt bzw. die Abfahrtszeit für den offiziellen Fanbus. … [Mehr]

„Ümit, Ümit“ – Wirbelwind als neuer Publikumsliebling

Kampfmannschaft
Ümit Korkmaz ist der neue Publikumslibling in Wien Hütteldorf. Nach einem rasanten Aufstieg ist der junge Österreicher mit türkischen Wurzeln nicht mehr aus der Stammformation Rapids wegzudenken.Powerdribblings auf der Außenbahn zählen zu seinen großen Stärken, aber auch an seinen kleinen Schwächen arbeitet der Flügelflitzer verbissen.Ümit Kormaz ist DER Aufsteiger der Saison in… [Mehr]

Der offizielle SK Rapid Fanbus

Fanzone
Für das Auswärtsspiel in Graz gibt es die Möglichkeit mit dem offiziellen Fanbus des SK Rapid mitzufahren. Alle Informationen rund um die Anmeldung könnt ihr hier nachlesen. … [Mehr]

Der offizielle SK Rapid Fanbus

Fanzone
Für das Auswärtsspiel in Salzburg gibt es die Möglichkeit mit dem offiziellen Fanbus des SK Rapid mitzufahren. Alle Informationen rund um die Anmeldung könnt ihr hier nachlesen. … [Mehr]

Amateure vs Fernwärme Vienna

SK Rapid II
Spitzenspiel gegen Fernwärme Vienna wartet "Wir wollen endlich einen der großen schlagen“. Amateur-Trainer Andreas Reisinger nennt vor dem Spiel gegen Fernwärme Vienna das letzte große Ziel seiner Mannschaft in dieser Saison. Die Titelchancen sind nach der 1:3-Niederlage der Vorwoche gegen PSV wohl dahin, der Platz unter den Topp 5 scheint relativ gut abgesichert zu sein.Während es für die… [Mehr]

Rapid vorerst ohne Lizenz 07/08

Kampfmannschaft
Der Senat 5 der österreichischen Bundesliga hat Rapid, dem Favoritner Stadtrivalen, GAK und Tirol die Lizenz für die kommende Saison verweigert. Sturm erhält finanzielle Auflagen, die restlichen fünf Klubs erhalten die Lizenz.Rudolf Edlinger (Rapid-Präsident): "Der Grund für die fehlende Lizenz ist, dass wir noch die Bankgarantie eines Sponsors nachbringen müssen, und das werden wir in… [Mehr]

Tabelle

Tabelle
Pl. Team Spiele Tore Punkte
1. FC RB Salzburg 31 +47 71
2. SK Sturm Graz 31 +20 60
3. SK Rapid 31 +25 55
4. LASK 31 +13 54
5. FC Flyeralarm Admira 31 -5 46
6. FK Austria Wien 31 -4 39
7. SV Mattersburg 31 -6 39
8. SCR Altach 31 -10 34
9. Wolfsberger AC 31 -28 23
10. SKN St. Pölten 31 -52 11