01.06.2017
Profis

Cup-Splitter vor dem Finale

Es geht ins Finale: Und damit ist nicht nur der Hauptakt heute Abend gemeint, wenn der Anpfiff zum Endspiel im ÖFB-Samsung-Cup ansteht, wo uns RB Salzburg gegenübersteht (Anpfiff um 20:30 Uhr, live auf ORF eins und via SK Rapid-Ticker mitzuverfolgen). Sondern auch unsere diesbezüglichen Planungen und Programmpunkte bis zum wichtigsten Spiel für uns, das zugleich den Saisonschluss markiert. Nur mit einem Sieg wären wir ab Sommer im europäischen Bewerb vertreten - und könnten zudem nach 22 Jahren endlich wieder den Pokal nach Hütteldorf holen! Es wäre der 15. Pokalsieg in unserer ruhmreichen Geschichte....und zugleich der erste Titelgewinn nach dem Meistertitel 2008....

Um zu akklimatisieren, stand gestern für unsere Mannschaft in Kärnten ein Waldspaziergang und leichtere Übungen an (siehe Bild). Nach einer Ruhephase samt Essen im Hotel ging es dann am späteren Nachmittag zum ersten Mal ins Wörthersee Stadion, wo das Abschlusstraining abgehalten wurde - ohne besondere Vorkommnisse, sieht man vom Wolkenbruch zwischendurch einmal ab.

Der Spielort: Rapid kehrt nach Klagenfurt zurück, mit einem großen Ziel im Gepäck!

Auch bei einer kleinen, letzten Pressekonferenz vor Ort machte Rapid noch einmal klar, worum es heute geht: "Es war eine schwierige Saison für uns alle, aber das gehört der Vergangenheit an. Was zählt, ist jetzt der Cupsieg, womit wir das Ganze noch zu einem schönen Ende für uns, den Verein und alle Fans bringen können", betonte Stefan Schwab.

Unterdessen begrüßte Geschäftsführer Wirtschaft Christoph Peschek eine absolute Rapid-Legende in Hütteldorf: Antonin Panenka stattete uns einen Besuch ab und schlenderte gleich durch unser Vereinsmuseum, das Rapideum - wo es auch eine eigene Sektion zum Cup gibt. Panenka konnte diesen gleich drei Mal hintereinander mit Rapid gewinnen (1983-1985) und drückt unserer Mannschaft heute Abend natürlich ebenso die Daumen, wie u.a. Stefan Kulovits, der uns wie auch Präsident Michael Krammer oder unser ehemaliger Meistertrainer Peter Pacult Zuversicht schickte - seht selbst unter www.facebook.com/skrapid!

Wir bereiten uns jetzt auf den so wichtigen Abend vor und stimmen uns, gemeinsam mit euch, auf das Finalspiel ein - mit allen Toren, die uns bis nach Klagenfurt gebracht haben:

Gewinnspiel bei SK Rapid START: Unter all jenen, die bis zum Donnerstag, 01. Juni (20:29 Uhr) den richtigen Tipp abgegeben haben, verlosen wir unser brandneues Heimtrikot 2017/19 - hier findet ihr alle Infos!

ÖFB-Samsung-Cup, Finale:
SK Rapid - RB Salzburg
Klagenfurt, Wörthersee Stadion
Donnerstag, 1. Juni
Anpfiff: 20:30 Uhr

(gub)

Cookie Settings