SK Rapid GmbH

SK Rapid

Geschäftsführer SK Rapid

Steffen Hofmann ist seit Dezember 2022 als Geschäftsführer SK Rapid der Sprecher der Geschäftsführung und hat die Gesamt-Verantwortung für die strategische und sportliche Ausrichtung übernommen. 

Der am 9. September 1980 in Würzburg geborenen Wahl-Wiener ist im sportlichen Bereich u.a. für Rapid II, den Nachwuchs und den im Aufbau befindlichen Frauenfußball verantwortlich, darüber hinaus ist bei ihm die Kommunikation und vieles mehr angesiedelt. Im beruflichen Alltag pendelt der Ehrenkapitän des SK Rapid seither regelmäßig zwischen seinen Büros im Körner Trainingszentrum powered by VARTA im Prater und im Allianz Stadion in Hütteldorf.

Geschäftsstelle

Geschäftsführer Wirtschaft

Werner Kuhn wurde nach der OHV 2022 vom neuen Präsidium als neuer interimistischer Geschäftsführer Wirtschaft bestellt.

Gemeinsam mit ihm arbeitet aber auch das Business Development-, Marketing- und Sales-Team, das Klubservice, die Direktion Kommunikation, Medien & PR, das Stadionmanagement und die Direktionen für Finanzen und Organisationsentwicklung in der Geschäftsstelle des SK Rapid.

Eine Auflistung aller MitarbeiterInnen dieser Bereiche, die die wirtschaftliche Grundlage für sportliche Erfolge erarbeiten sollen, findet ihr hier.

Mehr Lesen »

Geschäftsberichte

Transparenz schafft Vertrauen

Als erster österreichischer Bundesliga-Klub hat der SK Rapid bekanntlich damit begonnen umfassende schrifltichen Geschäftsberichte zu veröffentlichen.

Mehr Lesen »

Sportmanagement

Geschäftsführer Sport

Am 1. Jänner 2023 übernahm Markus Katzer das Amt des Geschäftsführers Sport. Er ist damit für den gesamten sportlichen Bereich beim Rekordmeister verantwortlich. Dazu gehört das gesamte Sportmanagement ebenso wie die Oberhoheit über die Betreuerteams der Profimannschaft, von Rapid II, der Akademie bis hin zum Scouting!

Markus Katzer folgt somit auf Zoran Barisic, der von Mai 2019 bis Jänner 2023 dieses Amt ausübte. (Mai 2019 bis Jänner 2023).

Der Wiener war bereits als Spieler erfolgreich beim SK Rapid tätig, u.a. österreichsicher Meister 2005 und 2008.

Mehr Lesen »