08.02.2017
SK Rapid II, Trainingslager

Zweieinhalb Wochen nach dem Trainingslager der Profis geht es auch für unsere zweite Mannschaft nach Spanien, wo das Team von Trainer Muhammet Akagündüz in Benicàssim an der Costa del Azahar ihre Zelte aufschlägt und sich auf die bevorstehende Rückrunde vorbereiten wird. Neben den täglichen Trainingseinheiten stehen zudem auch zwei Testspiele auf dem Programm. Als "Sparringpartner" treffen die jungen Hütteldorfer auf die U21 von Servette Genf und dem FC Zürich. Mit an Bord sind auch unsere beiden Neuverpflichtungen Andreas Dober und Eren Keles.

Spieltermine

SK Rapid II - Servette Genf U21
11. Februar | 19:00 Uhr

SK Rapid II - FC Zürich U21
15. Februar | 16:15 Uhr

Ich freue mich auf das Trainingslager. Wir haben eine tolle und starke Mannschaft, viele talentierte Spieler und ich bin davon überzeugt, dass wir, jetzt wo wieder fast alle fit sind, eine gute Rückrunde spielen werden.
Andreas Dober

Unser 25-Mann-Kader

Tor: Petar Maric, Zsolt Ratkai;

Defensive: Andreas Dober, Christian Ehrnhofer, Ivan Leovac, Patrick Obermüller, Stefan Pfeifer, Paul Sahanek; Aleksandar Skrbic;

Offensive: Denis Bosnjak, Marko Bozic, Elias Felber, Albin Gashi, Lukas Heinicker, Eddi Jusic, Eren Keles, Dino Kovacec, Julian Krenn, Julian Küssler, Dejan Ljubicic, Armin Mujakic, David Nader, Nando Nöstlinger, Tomi, Ceyhun Tüccar;

Nicht dabei sein werden Kelvin Arase, Attila Szalai, Osarenren Okungbowa und Alex Sobczyk, die bereits mit dem Profikader ein Trainingslager absolvierten, derzeit ordentlich im Trainingsgeschehen mitmischen und vielleicht auch der ein oder andere zu einem Einsatz im Derby kommen wird.

Wir halten euch natürlich via Website und unseren Social Media Kanälen – Facebook: SK Rapid, Twitter: SK Rapid, Instagram: skrapid1899 , Snapchat: skrapidsnaps – auf dem Laufenden über das grün-weiße Geschehen unserer zweiten Mannschaft.

(cw)

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. FC Mannsdorf-Großenzersdorf 16 +17 38
2. SK Rapid II 16 +19 35
3. ASK Ebreichsdorf 16 +16 30
4. Wiener Sport-Club 16 +11 29
5. SG Stripfing/Angern 16 +9 27
6. Team Wiener Linien 16 0 23
7. SC Wiener Neustadt 16 -4 22
8. Draßburg 16 -5 22
9. SC Neusiedl am See 1919 16 -7 22
10. Wiener Viktoria 16 -3 21
11. Mattersburg Amateure 16 +1 19
12. ASK-BSC Bruck/Leitha 16 -8 18
13. FC Mauerwerk 16 -6 17
14. FCM ProfiBox Traiskirchen 16 -7 15
15. Admira Juniors 16 -7 13
16. SV Sparkasse Leobendorf 16 -26 8
Cookie Settings