18.08.2018
eBundesliga, Fanzone

Insgesamt 128 Qualifikanten fiebern bereits dem Klub-Event am 26. Oktober in den Räumlichkeiten der Ebene 1 des SK Rapid Business Clubs im Allianz Stadion entgegen – nur vier tragen am Ende das grün-weiße eBundesliga-Trikot des SK Rapid! Auch ihr könnt dabei sein – kommt vorbei, trefft unsere Profis und macht bei den zahlreichen Side-Events mit!

Ein Spektakel, das sich auch Spieler aus dem Profikader nicht entgehen lassen. Von 14:45 bis 15:45 Uhr begrüßen wir Kapitän Stefan Schwab, Louis Schaub, Thomas Murg und Mario Pavelic inmitten der Ebene 1 und aller Qualifikanten. Der Klub-Event ist für alle frei zugänglich!

Gespielt wird FIFA18 im klassischen WM-Modus. Aus jeder Vierer-Gruppe steigen die besten Zwei ins KO-System auf und ermitteln den Sieger des Klub-Events. Jene, die es bis ins Halbfinale schaffen, stehen somit im offiziellen eSports Kader des österreichischen Rekordmeisters! Allen Teilnehmern drücken wir fest die Daumen, mögen sich die Besten qualifizieren!

Auch unser eBundesliga-Botschafter und FIFA-Profi Mario Viska wird um einen der vier begehrten Plätze im Rapid-Kader kämpfen.

Rahmenprogramm am Event-Tag:

  • Die Veranstaltung startet um 11:30 Uhr
  • Anpfiff zum Klub-Event ist um 13:00 Uhr
  • Das Finale wird um 19:15 Uhr angepfiffen

Kommt vorbei und macht bei den zahlreichen Side-Events und Challenges mit!

  • Guinness Book of World Records: Schieß das schnellste Tor bei FIFA17, der Weltrekord liegt bei 10.590 Sekunden
  • VR Elfmeterschießen
  • Xbox-Konsolen zum Zocken
  • Gewinnspiele
  • Wuzzel-Area (4 Wuzzeltische)
  • Surf & Chill Lounge (z.B. League of Legends und Hearthstone) 
  • Fotobox und Popcorn von T-Mobile
  • und vieles mehr

Der grün-weiße eSports-Kader trifft dann beim Finale am Freitag, 8. Dezember 2017, im exklusiven Studio 44 in Wien im Team-Modus auf das jeweilige eSports-Team der anderen Bundesligisten. Hier wird schlussendlich der erste eBundesliga-Meister sowie der beste Einzelspieler ermittelt werden. Game on!

(cw)