08.11.2016 16:16
Social Media, Fanzone, Verein

Rapid goes Snapchat

QR-Code über Snapchat scannen oder "skrapidsnaps" als Freund adden!

Der SK Rapid weitet sein digitales Angebot aus: Über den Instant-Messaging-Dienst Snapchat gewähren wir unseren Fans nun exklusive und spannende Einblicke hinter die Kulissen des Rekordmeisters - Und wir starten heute mit einem ersten Snap!

Inhalte bei Snapchat haben den Fokus auf Echtzeit und werden mit Hilfe der sogenannten "Stories" in Form von "Snaps" mit Bildern und Kurz-Videos veröffentlicht und sind dann jeweils exakt 24 Stunden zu sehen. Ob einmalige Einblicke in die Trainingseinheiten unserer Mannschaft oder exklusive Blicke hinter die Kulissen eines Bundesliga bzw. Europa League-Spiels – wer "skrapidsnaps" abonniert, ist ganz nah dran am Geschehen.

Snapchat komplettiert das umfangreiche grün-weiße Social-Media-Angebot - Neben Facebook, Twitter, Youtube und Instagram! Um die aktuellsten "Stories" des SK Rapid zu erhalten, müsst ihr die Snapchat-App auf eurem Smartphone installieren, anschließend dort registrieren und unseren Snapcode scannen oder "skrapidsnaps" als Freund adden.

Alle Rapidlerinnen und Rapidler sind hiermit herzlichst eingeladen uns auch dort zu folgen - GEMEINSAM. FOTOGRAFIEREN. SNAPEN.

Übrigens: 1.500+ Follower nach dem ersten Tag - DANKE!

 

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Instagram

Folge uns auf Snapchat

Folge uns auf YouTube