Rapidlauf

Am 10. Mai 2019 fand heuer der bereits 8. Rapidlauf beim Wiener Prater statt. Bei unseren drei Kinderläufen, je nach Altersklasse gestaffelt, ging es über 900 bzw. 1800 Meter, wo sich die Kleinen ordentlich ins Zeug warfen. "Mit insgesamt 744 kleinen Läuferinnen und Läufern haben wir so viele Kinder wie noch nie an den Start gebracht - und das in einer Zeit, in der immer weniger junge Menschen laufen gehen. Das macht uns alle unglaublich stolz", betonte Klubservice-Leiter Andy Marek, der das Geschehen wie gewohnt moderierte.

Beim Hauptbewerb, dem Alfred-Körner-Lauf gingen insgesamt knapp 900 TeilnehmerInnen an den Start - der erste von ihnen, Sieger Martin Pötz überschritt bereits nach nur 17,30 Minuten wieder die Ziellinie. € 5,00 von jeder Startgebühr ging erneut an das Projekt Kinderzukunft Rapid in Zusammenarbeit mit der Volkshilfe. Somit wurde am Ende der Veranstaltung die Spendensumme von 4.490,-- Euro von Geschäftsführer Wirtschaft Christoph Peschek an Vertreter der Volkshilfe überreicht.

Nachbericht: Das war unser 8. Rapidlauf!
Bildergalerie: Impressionen vom 8. Rapidlauf!

 

Die Strecke

  • Start beim VIP-Club des Ernst-Happel-Stadions, Sektor B, Laufrichtung - Alte Meiereistraße - Einbiegen in Hauptallee - ca. 150m vor dem Lusthaus wenden - Hauptallee - Einbiegen Richtung Stadionbad - Einbiegen in das Ernst Happel-Stadion - wieder hinaus - Ziel bei VIP-Club Sektor B.

  • Beim Hauptlauf gab es einen Teamwettbewerb, wo Gruppen von jeweils drei Personen teilnehmen konten. Die Zeiten der Teammitglieder wurden addiert und die drei besten Teams erhielten bei der Siegerehrung Preise.
  • Alfred Körner-Lauf: Der klassische, grün-weiße Hauptlauf
  • Setzt ein sichtbares soziales und sportliches Zeichen
  • Start um 19:00 Uhr
  • Streckenlänge: 5,4 km
  • 5 Euro jeder Startgebühr gehen als Spende an das Projekt Kinderzukunft von Rapid und der Volkshilfe
  • Starterpaket + personalisierte Startnummer
  • Alle LäuferInnen können sich bei der Anmeldung unseren neuen Zipp-Hoodie Rapid Wien aus unserem offiziellen Fanshop statt um € 55,00 zum Sonderpreis von € 24,95 sichern (Größen S-XXL).
  • Medaillenübergabe + Urkunde als Download

Klasseneinteilung: Männer/Frauen (getrennte Wertung)

  • Jug.M/W         2000 - 2004
  • M/W 20          1999 - 1990
  • M/W 30          1989 - 1980
  • M/W 40          1979 - 1970
  • M/W 50          1969 - 1960
  • M/W 60          1959 - 1950
  • M/W 70          1949 - älter
  • Alfred Körner-Lauf mit 3-er Team Wertung, Zeiten werden addiert
  • Setzt ein sichtbares soziales und sportliches Zeichen
  • Start um 19:00 Uhr
  • Streckenlänge: 5,4 km
  • 5 Euro jeder Startgebühr gehen als Spende an die Volkshilfe
  • Starterpaket + personalisierte Startnummer
  • Alle LäuferInnen können sich bei der Anmeldung unseren neuen Zipp-Hoodie Rapid Wien aus unserem offiziellen Fanshop statt um € 55,00 zum Sonderpreis von € 24,95 sichern (Größen S-XXL).
  • Medaillenübergabe + Urkunde als Download
  • Wieder dabei: Nordic Walking für den guten Zweck!
  • Setzt ein sichtbares soziales und sportliches Zeichen
  • Start um 19:03 Uhr
  • Streckenlänge: 5,4 km
  • 5 Euro jeder Startgebühr gehen als Spende an die Volkshilfe
  • Starterpaket + personalisierte Startnummer
  • Alle LäuferInnen können sich bei der Anmeldung unseren neuen Zipp-Hoodie Rapid Wien aus unserem offiziellen Fanshop statt um € 55,00 zum Sonderpreis von € 24,95 sichern (Größen S-XXL).
  • Medaillenübergabe + Urkunde als Download
  • Jahrgänge 2011, 2012, 2013
  • getrennte Wertung für Mädchen und Buben 
  • Start um 17:45 Uhr 
  • Start beim VIP-Club des Ernst-Happel-Stadions/Sektor B – um das Happel-Stadion – Ziel bei VIP-Club Sektor B
  • Streckenlänge: 900 Meter
  • Kostenlose Teilnahme + Starterpaket
  • "Im Ziel": Persönliche Urkunde & Medaillenübergabe 
  • Jahrgänge 2008, 2009, 2010
  • getrennte Wertung für Mädchen und Buben
  • Start um 18:00 Uhr 
  • Start beim VIP-Club des Ernst-Happel-Stadions/Sektor B – um das Happel-Stadion – Ziel bei VIP-Club Sektor B
  • Streckenlänge: 900 Meter
  • Kostenlose Teilnahme + Starterpaket
  • "Im Ziel": Persönliche Urkunde & Medaillenübergabe 
  • Lauf #3: Hier gilt es, zwei Runden um das Happel-Stadion zu absolvieren.
  • Jahrgänge 2005, 2006, 2007
  • getrennte Wertung für Mädchen und Buben
  • Start um 18:15 Uhr 
  • Start beim VIP-Club des Ernst-Happel-Stadions/Sektor B – um das Happel-Stadion – Ziel bei VIP-Club Sektor B
  • Streckenlänge: 1,8 km
  • Kostenlose Teilnahme + Starterpaket
  • "Im Ziel": Persönliche Urkunde & Medaillenübergabe

Es ist uns jedes Jahr eine Freude, den Rapidlauf in den Dienst der guten Sache zu stellen. Auch heuer spendeten wir von jedem Teilnehmer 5 Euro der Startgebühr.

Der Rapidlauf 2019 stand ganz im Zeichen der "Kinderzukunft Rapid", einem gemeinsamen Projekt zwischen dem SK Rapid und der Volkshilfe. Unter dem Motto „Kinderzukunft Rapid. Die Rapid-Familie hilft!“ verbessern wir die Lebenssituation von armutsbetroffenen und -gefährdeten Kindern und Jugendlichen: Es sollte für jedes Kind selbstverständlich sein, seine Persönlichkeit zu entfalten oder an Aktivitäten im Schul- und Freizeitbereich teilhaben zu können! Nähere Informationen gibt es unter www.skrapid.at/kinderzukunft.

Rapidlauf Charity Partner im Rückblick:

2018:
Kinderzukunft - die Rapid-Familie hilft
2017:
Volkshilfe
2016:
 Allianz Lichtblicke
2015: Heartbeat Foundation
2014: Nein zu Krank und Arm
2013: Stiftung Kindertraum  
2012: St. Anna Kinderspital

Der 8. Rapidlauf war Teil des Wiener Laufcups.

Rapid TV: Das war der 8. Rapidlauf