04.01.2018
Verein, Profis

Leistungstests mit Jubiläum für Steffen Hofmann

Nachdem Cheftrainer Goran Djuricin bereits am gestrigen Mittwoch den Großteil seiner Mannschaft im Trainingszentrum Happel-Stadion begrüßt hatte (es fehlten noch die Legionäre aus Brasilien und Georgien sowie Mario Sonnleitner, der nach einer Blutvergiftung spätestens am Montag wieder bei der Mannschaft sein wird, Anm.), ging es heute in den 15. Wiener Gemeindebezirk.

Im Österreichischen Institut für Sportmedizin (ÖISM) standen bereits traditionell die Leistungstests für Kapitän Stefan Schwab & Co auf dem Programm, in Gruppen von drei bis vier Personen gingen diese von 8 Uhr morgens bis zum späten Nachmittag über die Bühne. Mit dabei übrigens auch Kelvin Arase (nach seiner Vertragsverlängerung bis Sommer 2020 fix im Profikader) und Armin Mujakic. Der 22jährige Offensivspieler wird bis auf Weiteres und nach dem Abgang von Philipp Prosenik bei der "Ersten" mit trainieren. Mujakic kam bereits im April 2015 unter dem damaligen Cheftrainer Zoran Barisic zu einem Kurzeinsatz bei der Profimannschaft, damals wurde er in der 87. Minute bei einem 4:1-Heimsieg gegen den Wolfsberger AC für Deni Alar eingewechselt. In weiterer Folge wurde er leider immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen, kam aber insgesamt für Rapid II bislang auf bereits 80 Matches in der Regionalliga Ost (20 Tore).

Wie die Verantwortlichen des ÖISM wussten, gab es heute auch ein Jubiläum: Steffen Hofmann absolvierte zum bereits 30. (!) Mal die Tests auf der Schmelz und so ließ es sich ÖISM-Direktor Univ.-Prof. Dr. Norbert Bachl, der beim SK Rapid auch ehrenamtlich im Kuratorium tätig ist, nicht nehmen, dem Ehrenkapitän als symbolisches Geschenk eine Torte mit dem Logo des ÖISM zu überreichen!

Unten findet Ihr einige Impressionen von den Tests auf der Schmelz:

So geht´s weiter - Termine, Termine, Termine

Freitag und Samstag wird die Mannschaft weiter hart für die Vorbereitung auf die Frühjahrssaison arbeiten (Läufe, etc.). Am Montag, 8. Jänner, steht dann am Vormittag im Trainingszentrum Happel-Stadion die erste öffentliche Übungseinheit auf dem Platz am Programm. Diese wird zwischen 10 und 10.15 Uhr beginnen, da das Team die Woche um 9.30 Uhr in der Kraftkammer startet!

Link: Geplante Trainingstermine ab 8. Jänner

Nachfolgend die bislang fixierten Termine:

13.1.2018: Testspiel vs FC Fastav Zlin (Trainingszentrum Ernst-Happel-Stadion) um 14:30 Uhr; Zlin liegt derzeit auf Rang 9 in der höchsten tschechischen Spielklasse und regierender Cupsieger von Tschechien
28.1.2018: Testspiel vs 1. FC Slovacko (Trainingszentrum Ernst-Happel-Stadion) um 14:00 Uhr; Slovacko liegt derzeit auf Rang 14 in der höchsten tschechischen Spielklasse

15. - 25.1.2017: Trainingslager in Benidorm (ESP) - Testspiele voraussichtlich gegen Beijing Renhe (18.1.) und CFR Cluj (22.1.)

Zudem sind bereits die Spieltermine aller fünf Pflichtspiele im Februar 2018 fixiert:

Sonntag, 4.2.2018 - 16.30 Uhr: SK Rapid vs FK Austria (Allianz Stadion)

Sonntag, 11.2.2018 - 16.30 Uhr: FC Admira vs SK Rapid (Südstadt)

Samstag, 17.2.2018 - 16.00 Uhr: SK Rapid vs SK Sturm (Allianz Stadion)

Samstag, 24.2.2018 - 18.30 Uhr: SK Rapid vs LASK (Allianz Stadion)

Mittwoch, 28.2.2018 - 20.30 Uhr: ÖFB-Cup: SK Rapid vs SV Ried (Allianz Stadion)

(pk)

Umfrage

Wer ist Dein Rapidler des Jahres 2017?
Anzahl der Stimmen: 7695
Philipp SCHOBESBERGER
7%
Tamas SZANTO
0%
Veton BERISHA
0%
Philipp PROSENIK
1%
Mario PAVELIC
0%
Matej JELIC
0%
Eren KELES
0%
Philipp MALICSEK
0%
Christoph SCHÖSSWENDTER
0%
Thanos PETSOS
0%
Christopher DIBON
0%
Manuel THURNWALD
0%
Giorgi KVILITAIA
0%
Maximilian HOFMANN
0%
Arnor Ingvi TRAUSTASON
0%
Tobias KNOFLACH
1%
Boli BOLINGOLI
5%
Stefan SCHWAB
40%
Thomas MURG
3%
Steffen HOFMANN
7%
Thomas SCHRAMMEL
1%
Mario SONNLEITNER
1%
Richard STREBINGER
7%
Lucas GALVAO
2%
Dejan LJUBICIC
14%
JOELINTON
1%
Louis SCHAUB
7%
Stephan AUER
1%
Maximilian WÖBER
2%
Andreas KUEN
0%