09.02.2018
SK Rapid II, Trainingslager, Nachwuchs

Das Trainingslager von Rapid II in Spanien neigt sich schön langsam dem Ende zu. Der Einsatz stimmt, die Gegebenheiten vor Ort sind sehr gut, das Wetter macht was es will und die Stimmung ist mehr als nur top. Aber bevor es am Montag für die gesammelte Mannschaft zurück nach Wien geht, gilt es noch vier Einheiten - darunter ein Testspiel (Samstag, 10.02. um 16:00 Uhr) abzuhalten. Es liegt also noch genügend Arbeit vor den jungen Hütteldorfern.

Ein guter Zeitpunkt für ein Interview mit dem Sportlichen Leiter von Rapid II, Akademie und Nachwuchs Willi Schuldes, der Einblicke in das Trainingslager in Spanien sowie einen Ausblick auf die bevorstehen Rückrunde gibt.

(cw)

Cookie Settings