28.08.2018
SK Rapid II

SK Rapid II: Nachtragsspiel in Hütteldorf

Nachdem einige Spieler von Rapid II im Aufgebot der U19-Nationalmannschaft gegen Zypern standen, musste die erste Runde gegen den SC/ESV Parndorf verschoben werden. Am kommenden Dienstag findet also das Nachtragsspiel (Anpfiff: 19:00 Uhr, wir halten euch auch über twitter.com/skrapid auf dem Laufenden) in Hütteldorf statt.

SC/ESV Parndorf konnte bisher erst einen Zähler sammeln und befindet sich aktuell auf dem 14. Tabellenplatz. Dementsprechend werden die Burgenländer alles in die Waagschale werfen um zählbares aus Hütteldorf mitnehmen zu können. Unsere Mannschaft ist allerdings gut gewappnet. Mit dem Auswärtssieg vergangenen Freitag gegen SV Schwechat fanden unsere jungen Hütteldorfer schnell den Weg auf die Erfolgsspur zurück. Zudem ist man gewillt, den ersten Saisonsieg vor heimischer Kulisse einzufahren.

Head-to-Head der letzten drei Begegnungen mit dem SC/ESV Parndorf:

23.03.2018   SK Rapid II : SC/ESV Parndorf 1919   3:5
15.09.2017   SC/ESV Parndorf 1919 : SK Rapid II   1:3
19.11.2016   SK Rapid II : SC/ESV Parndorf 1919   2:2

Gesamtbilanz: 18 Spiele | 8 S | 6 U | 4 N – Tore: 33:31
Heimbilanz: 9 Spiele | 2 S | 5 U | 2 N – Tore: 19:22
Auswärtsbilanz: 9 Spiele | 6 S | 1 U | 2 N – Tore: 14:9

Fotos: Richard Cieslar 

 

 

Cookie Settings