125 JAHRE SK RAPID
  Tagen
  Std
  Min
  Sek
Open In App
10.02.2024
Geschichte, ÖFB UNIQA Cup

Cup: Auslosung Semifinale am Sonntag

Nach dem verdienten Sieg gegen den SKN St. Pölten am letzten Sonntag (3:1 im Allianz Stadion) steht genau eine Woche später die Auslosung der Halbfinal-Paarungen auf dem Programm. Neben uns erreichten auch Titelverteidiger Sturm Graz, Bundesliga-Tabellenführer RB Salzburg und Zweitligist DSV Leoben die Runde der letzten Vier.

Ausgelost werden die Paarungen im Rahmen der um 18:00 Uhr beginnenden Sendung "Sport am Sonntag" in ORF 1. Wunschlos gibt es ohnehin keines, ein Heimspiel würde uns aber wohl alle mehr freuen als ein Auswärtsmatch in Salzburg oder der Steiermark.

Aus diesem Grund haben wir einen Blick auf die Heimspiele in der Cup-Geschichte (die letzten 50 Jahre) geworfen - jeweils ab dem Viertelfinale (siehe weiter unten).

Dieses Video enthält Produktplatzierungen

2010 bis heute

2023/24:
Viertelfinale am 4. Februar 2024: SK Rapid – SKN St. Pölten vor 15.200 Zuschauern im Allianz Stadion – 3:1 (Rapid-Tore: Grüll, Ramsebner/ET, Seidl)

2022/23:
Semifinale am 5. April 2023: SK Rapid – SV Ried vor 21.600 Zuschauern im Allianz Stadion – 2:1 (Rapid-Tore: Burgstaller/2) 

2021/22:
Viertelfinale am 5. Februar 2022: SK Rapid – TSV Hartberg vor 2.000 Zuschauern (Zuschauerbeschränkung wegen Corona-Pandemie) im Allianz Stadion – 1:2 (Rapid-Tor: Knasmüllner) 

2018/19:
Viertelfinale am 17. Februar 2019: SK Rapid – TSV Hartberg vor 12.700 Zuschauern im Allianz Stadion – 5:2 (Rapid-Tore: Murg/2, Pavlović/2, M. Hofmann)

2017/18:
Viertelfinale am 28. Februar 2018: SK Rapid – SV Ried vor 7.200 Zuschauern im Allianz Stadion – 2:1 (Rapid-Tore: Joelinton, Kvilitaia)

2016/17:
Semifinale am 26. April 2017: SK Rapid – LASK vor 18.200 Zuschauern im Allianz Stadion – 2:1 (Rapid-Tore: Murg, Joelinton)

2015/16:
Viertelfinale am 10. Februar 2016: SK Rapid – Admira vor 5.500 Zuschauern im Ernst-Happel-Stadion – 0:1

2012/13:Viertelfinale am 16. April 2013: SK Rapid – FC Pasching vor 3.450 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 0:1

2010/11:
Viertelfinale am 20. April 2011: SK Rapid – SV Mattersburg vor 11.200 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Venegoor of Hesselink, Katzer)

1990 bis 2005

2004/05:
Semifinale am 17. Mai 2005: SK Rapid – GAK vor 11.100 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 4:1 (Rapid-Tore: S. Hofmann/2, Martinez, Lawaree)

2003/04:
Viertelfinale am 21. April 2004: SK Rapid – GAK vor 9.200 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 1:3 (Rapid-Tor: Lawaree)

2000/01:
Semifinale am 9.Mai 2001: SK Rapid – FC Tirol vor 16.000 Zuschauern im Ernst-Happel-Stadion – 0:1

1998/99:
Viertelfinale am 6. April 1999: SK Rapid – Austria Salzburg vor 8.500 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 4:1 (Rapid-Tore: Vier, Adzić/2, R. Wagner)

Semifinale am 5. Mai 1999: SK Rapid – LASK vor 6.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 0:2

1997/98:
Viertelfinale am 8. April 1998: SK Rapid – Admira vor 6.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 1:2 (Rapid-Tor: Pürk)

1994/95:
Semifinale am 16. Mai 1995: SK Rapid – Austria Salzburg vor 17.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Pürk/2)

1992/93:
Semifinale am 26. Mai 1993: SK Rapid – FavAC vor 3.500 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:1 (Rapid-Tore: Siegl/ET, Mandreko)

1989/90:
Viertelfinale am 17. April 1990: SK Rapid – DSV Leoben vor 800 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Keglevits, Kranjčar)

Semifinale am 24. April 1990: SK Rapid – SV Spital an der Drau vor 3.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 3:1 (Rapid-Tore: Kranjčar/2, Pfeifenberger)

1974 bis 1987

1986/87:
Semifinale am 19. Mai 1987: SK Rapid – VOEST Linz vor 2.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Hrstić, Halilović)

*Finale (Hinspiel) am 9. Juni 1987: SK Rapid – FC Tirol vor 9.500 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Lainer, Halilović)

1985/86:
Viertelfinale am 15. April 1986: SK Rapid – DSV Leoben vor 5.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 3:0 (Tore; Lainer, Pacult, Willfurth)

Semifinale am 29. April 1986: SK Rapid – Austria Klagenfurt vor 3.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Pacult/2)

*Finale (in einem Match) am 6. Mai 1986: SK Rapid – FK Austria Wien vor 16.500 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 4:6 n.V. (Rapid-Tore: Halilović, R. Kienast/2, Kranjčar)

1984/85:
Semifinale (Hinspiel) am 28. Mai 1985: SK Rapid – Admira vor 4.300 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 5:2 (Rapid-Tore: Lainer/2, Krankl/3)

*Finale (in einem Match) am 13. Juni 1985: SK Rapid – FK Austria Wien vor 16.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 3:3 n.V. | 6:5 i. E. (Rapid-Tore: Kranjčar/2, Krankl – i.E.: Krankl, Panenka, Kranjčar, Hrstić, Pacult, Brauneder)

1983/84:
Semifinale (Hinspiel) am 3. April 1984: SK Rapid – Wacker Innsbruck vor 3.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Krankl, Willfurth)

*Finale (Rückspiel) am 15. Mai 1984: SK Rapid – FK Austria Wien vor 20.500 Zuschauern (ausverkauft) im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Weinhofer, R. Kienast)

1982/83:
Viertelfinale am 22. März 1983 : SK Rapid – LASK vor 4.500 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 2:0 (Tore: Pregesbauer, Panenka)

Semifinale am 29. Marz 1983: SK Rapid – SK Sturm Graz vor 4.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 5:3 n.V. (Rapid-Tore: R. Kienast, Pregesbauer, Perović, Willfurth, Krankl)

*Finale (Hinspiel) am 20. April 1983: SK Rapid – Wacker Innsbruck vor 13.000 Zuschauern im Gerhard-Hanappi-Stadion – 3:0 (Tore: Willfurth, Krankl, Keglevits)

1978/79:
Semifinale am 18. April 1979: SK Rapid – Wacker Innsbruck vor 5.500 Zuschauern im Weststadion – 0:2

1975/76:
Viertelfinale am 4. Mai 1976: SK Rapid – Villacher SV vor 700 Zuschauern auf der Pfarrwiese – 2:1 (Rapid-Tore: Krankl, Persidis)

Semifinale am 11. Mai 1976: SK Rapid – VOEST Linz vor 2.600 Zuschauern auf der Pfarrwiese – 3:1 (Rapid-Tore: Krankl, Pajenk, Starek)

*Finale (Rückspiel) am 8. Juni 1976: SK Rapid – Wacker Innsbruck vor 15.000 Zuschauern im Praterstadion – 1:0 (Tor: P. Pawlek)

1973/74:
Viertelfinale (Hinspiel) am 6. März 1974: SK Rapid – Dornbirn vor 2.000 Zuschauern auf der Pfarrwiese – 3:0 (Tore: Hof, Lorenz, Krankl)

Semifinale (Hinspiel) am 17. April 1974: SK Rapid – FK Austria Wien vor 22.000 Zuschauern i Praterstadion – 2:6 (Rapid-Tore: Krankl, Ritter) 

TERMINE

20. Runde: SK Rapid - FK Austria Wien

Allianz Stadion
 2024-02-25  17:00

21. Runde: SK Rapid - SC Austria Lustenau

Allianz Stadion
 2024-03-03  17:00

22. Runde: SK Austria Klagenfurt - SK Rapid

Wörthersee-Stadion
 2024-03-10  17:00

ÖFB-Cup Halbfinale: DSV Leoben - SK Rapid

Monte Schlacko Arena
 2024-04-03  20:45