03.08.2016
Profis, UEFA Europa League

Mission Aufstieg: Kommt nach Hütteldorf!

Liebe Rapid-Fans,

nach der Niederlage vom Wochenende wollen wir den Blick nur noch nach vorne richten - und dieser bringt gleich zwei ungemein wichtige Spiele für unsere Mannschaft. Am Sonntag das große, 318. Wiener Derby gegen den Lokalrivalen, für das der Karten-VVK bereits läuft. Hier gibt es nur noch wenige Restkarten!

Bereits am Donnerstag steht zudem das Rückspiel in der UEFA Europa League an, wenn wir Torpedo Zhodino in Hütteldorf empfangen. In unserem ersten internationalen Bewerbsspiel im neuen Zuhause haben wir natürlich nur den Aufstieg ins Play Off im Visier, der allerdings schwer genug wird. Beim 0:0 in Weißrussland in der letzten Woche haben wir gesehen, dass noch ein großes Stück an Arbeit auf uns wartet - darum brauchen wir am Donnerstag Abend eure volle Unterstützung!

Mit Stand Dienstag Abend sind bereits 15.000 Karten abgesetzt, allerdings gibt es, wie wir wissen, noch ausreichend Platz: Für den internationalen Bewerb haben wir ein Kontingent von 24.000. Davon sind 4.500 für den Block West reserviert, bei dem jetzt auch die Klapp-Sitze in den letzten Tagen montiert wurden, so wie es vonseiten der UEFA die Vorgabe ist (siehe Bild).

Alle, die noch keine Tickets haben: Karten gibt es an unseren Kassen beim Allianz Stadion, sowie online im Ticketshop. Wir öffnen unsere Stadiontore für euch um 19:00 Uhr, zwei Stunden später um 21:05 Uhr erfolgt dann der Anpfiff vom israelischen Schiedsrichter Roi Reinshreiber. Wie immer gilt: Bitte rechtzeitig kommen, vonseiten der ÖBB und WESTbahn gibt es zudem wieder Sonderzüge.

An dieser Stelle möchte ich noch einige Worte zur Zugangsthematik auf die Allianz Tribüne äußern: Nachdem es gegen die SV Ried zu Warteschlangen vor der Allianz Tribüne kam, haben wir diesen Umstand zum Anlass genommen, unseren Ordnerdienst noch einmal intensiv zu schulen. Alle Besucher der Allianz Tribüne haben die Möglichkeit, von gleich drei Seiten ins Stadion zu gelangen:

Über die Nordtribüne: von der Linzer Straße kommend, beim Eingang der Sektoren 1-5.

Über die Keißlergasse: beim Eingang der Sektoren 11-14.

Beim kleinen Weg hinter der Allianz Tribüne: von der Hanakgasse oder Keißlergasse kommend, direkt beim Eingang der Sektoren 8-10.

Jetzt schauen wir, dass unsere Mannschaft, getragen von euch im grün-weißen Hexenkessel die Play Off-Runde erreicht! Auf geht’s, alle nach Hütteldorf, unterstützt Rapid! DAAAAANKE!!!!

Grün-weiße Grüße,
Andy Marek und das Klubservice-Team

Umfrage

Schafft Rapid gegen Torpedo Zhodino den Aufstieg ins Playoff der Europa-League-Qualifikation?
Anzahl der Stimmen: 490
Nein
8%
Ja
92%

Die nächsten Termine

23. Runde: SK Rapid II - FC Blau Weiß Linz

Wiener Neustädter Stadion
 2021-04-14  20:30

24. Runde: SK Rapid II - SV Horn

Wiener Neustädter Stadion
 2021-04-18  11:30

25. Runde: SK Rapid - SK Sturm Graz

Allianz Stadion
 2021-04-18  17:00

26. Runde: LASK - SK Rapid

Raiffeisen Arena Pasching
 2021-04-21  20:30

25. Runde: Grazer AK 1913 - SK Rapid II

Merkur Arena
 2021-04-23  18:30

Wordrap mit Christoph Schösswendter