28.08.2016
Gewinnspiel, Fanzone

Am morgigen Sonntag erwartet euch nicht nur das absolute Schlagerspiel der 6. Runde der tipico Bundesliga zwischen dem SK Rapid und RB Salzburg, auch für den Fun-Faktor vor dem Duell ist ausreichend gesorgt. Auf unserem Vorplatz (unmittelbar links neben der Röhre des Allianz Stadions) erwarten euch von Lyoness und der ÖBB zwei tolle Promotionsstände - Es zahlt sich also aus zeitig anzureisen, ab 13:00 Uhr gehts bereits los!

Lyoness:

  • Fotobox mit Sofortfotos für die ganz persönliche Erinnerung
  • Großes Gewinnspiel: Automatische Teilnahme durch die kostenlose Neuregistrierung für die SK Rapid Cashback Card beim Promotion-Zelt.
  • 14:15 bis 14:45 Uhr: Autogrammstunde mit zwei Spielern des SK Rapid
  • Nach Spielende: Verteilung von Giveaway Bags (Zeitung Goldgrube, Schlüsselanhänger, Regenponchos, u.v.m. wie zum Beispiel CD von Nina Stern, Polos, Kappen, Brillen im Etui, Fächer – die Goodie Bags sind unterschiedlich gefüllt) bei den Ausgängen Nord, Allianz Tribüne/Süd und Vorplatz

1x Rapid-Polo von adidas in M
1x Rapid-Trainingsshirt von adidas in L
1x Rapid-Short von adidas in M
1x Rapid Short von adidas in L
1x Rapid Trainingshose von adidas in L
2x Rapid Allwetterjacke von adidas in M
1x Rapid Regenjacke von adidas in M
2x Rapid Schal
1x Rapid Kappe mit Unterschriften der Spieler
1x adidas Handtuch
Best Coffee - Starter-Package "FORTE" - für den kräftigen Genuss im Wert von EUR 278,- (1 Lavazza Office Maschine, 6 Lavazza Tassen aus Glas, 200 Stück Lavazza Kaffeekapseln)
3l White Swan Gin von Peter Affenzeller im Wert von EUR 208,-
5x2 Tickets für das Spiel SK Rapid gegen FK Austria Wien am 22.10.2016

ÖBB:

  • Fußballkäfig: 5x5 Meter - Zum aktiv Mitspielen!
  • Gewinnspiel (Teilnahme durch Ausfüllen der Gewinnspielkarten vor Ort): 1x ÖBB-Ballonfahrt für 2 Personen im Raum Wien, 2x ÖBB-Lokmitfahrt für 2 Personen von Wien nach Mürzzuschlag und retour, 7x ÖBB-Vorteilskarten Classic

Kicken im Fußballkäfig! Foto: Trendsport Minisoccer®

Kommt vorbei! Der SK Rapid, Lyoness und die ÖBB freuen sich über ein zahlreiches Erscheinen.

Cookie Settings