23.10.2017
Profis, UNIQA ÖFB Cup, tipico Bundesliga

Galvao für ein Spiel gesperrt

Wie erwartet wurde unser Verteidiger Lucas Galvao nach seinem Ausschluss wegen Verhinderung einer offensichtlichen Torchance beim gestrigen 1:0-Sieg im 323. Wiener Derby vom Strafsenat für ein Spiel gesperrt.

Der Brasilianer, bislang im Rapid-Dress noch ohne Niederlage, verpasst damit am Mittwoch (25.10. ab 20.30 Uhr) das Achtelfinale im UNIQA ÖFB Cup, in dem Grün-Weiß abermals im Ernst-Happel-Stadion auf die Wiener Austria trifft. ORFeins überträgt die Partie übrigens live!

 


Die Stimmen zum 1:0-Sieg im Wiener Derby


Cookie Settings