Open In App
27.01.2021
Profis

Statistik-Special: Torreiche Rapid-Siege im Allianz Stadion!

Am 16. Juli 2016 wurde mit dem Allianz Stadion die dritte in Hütteldorf angesiedelte Heimstätte des SK Rapid nach der Pfarrwiese (1912 - 1978) und dem Weststadion (ab 1977 und von 1981 - 2014 Gerhard-Hanappi-Stadion), wie auch das neue Stadion in UEFA-Bewerben genannt wird, feierlich eröffnet. In einem Freundschaftsspiel gegen den Chelsea FC sorgte der Brasilianer Joeltinton (mittlerweile bei Newcastle United) für das erste Tor eines Rapid-Profis in dieser Spielstätte, exakt eine Woche darauf Innenverteidiger Christoph Schösswendter beim ersten Pflichtmatch für das Premieren-Bundesligator. Damals feierte Grün-Weiß einen klaren 5:0-Sieg gegen die SV Ried, seither folgten 95 Pflichtspiele und 14 weitere Siege, bei denen die Heimmannschaft zumindest vier Treffer erzielen konnte.

Beim 4:1 gegen Sturm am vergangenen Freitag trug sich auch der erst 17jährige Yusuf Demir in die Schützenliste ein, der Youngster ist somit der erst fünfte Rapid-Spieler, der sowohl in Liga, ÖFB-Cup als auch Europapokal im Allianz Stadion treffen konnte. Vor ihm gelang dies lediglich Joelinton (jetzt Newcastle), Stefan Schwab, Thomas Murg (jetzt beide PAOK Thessaloniki) und Taxi Fountas (derzeit gesperrt).

(Artikel wird unten fortgesetzt)

Dieses Video enthält Produktplatzierungen

RAPID-SIEGE IM ALLIANZ STADION MIT 4 ODER MEHR ERZIELTEN TOREN

ZU NULL:

23. Juli 2016: Bundesliga: SK Rapid vs SV Ried 5:0 (3:0) – Tore: Schösswendter (13.), Schaub (29.), Murg (42.,55.), Joelinton (56.) – 23.600 Zuschauer / Trainer Mike Büskens 

13. August 2016: Bundesliga: SK Rapid vs FC Admira 4:0 (2:0) – Tore: Schaub (17.,65.), Schwab (25.,78.) – 21.800 Zuschauer / Trainer Mike Büskens

6. Mai 2017: Bundesliga: SK Rapid vs Wolfsberger AC 4:0 (2:0) – Tore: Kvilitaia (8.,11.), Joelinton (63.), Schwab (90.) – 18.600 Zuschauer / Trainer Goran Djuricin

16. August 2018: UEFA Europa League-Qualifikation: SK Rapid vs Slovan Bratislava 4:0 (1:0) – Tore: Knasmüllner (3.,79.,94.), Murg (84.) – 17.800 Zuschauer / Trainer Goran Djuricin

15. September 2019: Bundesliga: SK Rapid vs FC Admira 5:0 (1:0) – Tore: Schobesberger (45.+2), Barac (54.), Ullmann (64.), Badji (65.), Ljubicic (81.) – 15.100 Zuschauer / Trainer Didi Kühbauer

7. Juni 2020: Bundesliga: SK Rapid vs SK Sturm 4:0 (2:0) – Tore: Arase (25.,28.), Schwab (70.), Fountas (78.) - Corona-Geisterspiel / Trainer Didi Kühbauer

30. August 2020: ÖFB-Cup: SK Rapid vs TSV St. Johann 5:0 (2:0) – Tore: Fountas (12.,48.,50.), Kara (22.), Demir (89.) – 1.250 Zuschauer (limitiert wegen Corona-Pandemie) / Trainer Didi Kühbauer

MIT GEGENTOR(EN): 

23. September 2017: Bundesliga: SK Rapid vs Wolfsberger AC 4:2 (2:1) – Tore: Schwab (37.,45.), Murg (53.), Schobesberger (69.); Gschweidl (19.), Orgill (88.) – 20.600 Zuschauer / Trainer Goran Djuricin 

17. März 2018: Bundesliga: SK Rapid vs Wolfsberger AC 5:1 (3:0) – Tore: Kvilitaia (8.,49.,89.), Berisha (25.,29.); Kvilitaia (79./ET)  - 12.700 Zuschauer / Trainer Goran Djuricin

22. April 2018: Bundesliga: SK Rapid vs FC Admira 4:1 (2:0) – Tore: Murg (39.,45.), Thurnwald (62.), Schwab (79.); Hausjell (81.) – 18.600 Zuschauer / Trainer: Goran Djuricin

20. Mai 2018: Bundesliga: SK Rapid vs SCR Altach 4:1 (2:1) – Tore: Joelinton (5.,14.), Schwab (59.), S. Hofmann (73.); Grbic (45.) – 21.600 Zuschauer / Trainer Goran Djuricin

17. Februar 2019: ÖFB-Cup: SK Rapid vs TSV Hartberg 5:2 (1:0) – Tore: Murg (42.,91.), Pavlovic (50.,74.), M. Hofmann (52.); Martic (69./ET), Rasswalder (87.) – 12.700 Zuschauer / Trainer Didi Kühbauer

11. September 2020: Bundesliga: SK Rapid vs FC Admira 4:1 (2:0) – Tore: Murg (8.), Fountas (43.,73.), Kitagawa (92.); Hausjell (80.) – 10.000 Zuschauer (limitiert wegen Corona-Pandemie) / Trainer Didi Kühbauer

5. November 2020: UEFA Europa League: SK Rapid vs Dundalk FC 4:3 (1:1) – Tore: Ljubicic (22.), Arase (79.), M.Hofmann (87.), Demir (90.); Hoban (7.), McMillan (81.,96.) – Corona-Geisterspiel / Trainer Didi Kühbauer

22. Jänner 2021: Bundesliga: SK Rapid vs SK Sturm 4:1 (2:1) - Tore: Kara (7.), Schick (45.), Knasmüllner (50.), Demir (88.); Jantscher (31.) – Corona-Geisterspiel / Trainer Didi Kühbauer

(pk)

Umfrage

Gelingt unserer Mannschaft auch im zweiten Spiel des Jahres 2021 ein Heimsieg?
Anzahl der Stimmen: 697
Ja, die Punkte bleiben wieder in Hütteldorf!
92%
Nein, die Punkte werden geteilt.
5%
Leider nein, St. Pölten holt sich einen Auswärts-Dreier.
3%

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. RB Salzburg 8 +17 24
2. SK Sturm Graz 8 +11 17
3. SV Ried 8 -6 12
4. Wolfsberger AC 8 -4 9
5. FC Admira 8 0 9
6. TSV Hartberg 8 +1 9
7. SK Austria Klagenfurt 8 -5 9
8. SCR Altach 8 -2 9
9. SK Rapid 8 0 8
10. FK Austria Wien 8 0 8
11. LASK 8 -4 7
12. WSG Tirol 8 -8 5

WIEN IST UNSERE STADT

WIR FÜR UNS

Unser Leitbild

Cookie Settings