Open In App
19.11.2021
VIP, SK Rapid Business Club, Business Club

Tradition trifft Innovation: Neuer Premiumpartner „Crypshark” in der Rapid-Familie

Nach der letzten Länderspielpause des Jahres 2021 freut sich der SK Rapid auch abseits des Rasens spannende Updates zu verkünden: Es gibt einen neuen Premiumpartner in der grün-weißen Sponsorenfamilie! Die innovative Plattform „Crypshark“ bietet als digitale Wechselstube die Möglichkeit, Kryptowährungen zu tauschen und steht Kundinnen und Kunden unter crypshark.com und via App zur Verfügung. Die Partnerschaft wurde für die aktuelle sowie die kommenden Saisonen 2022/23 und 2023/24 abgeschlossen und fokussiert sich derzeit unter anderem auf die digitalen Angebote des österreichischen Rekordmeisters. Dass der SK Rapid als beliebtester Fußballverein des Landes insbesondere Tradition mit Innovation verbindet, zeigt auch die bereits vor einigen Jahren in die Wege geleitete „Digitalisierungsstrategie“.

„Besonders in herausfordernden Zeiten ist die Unterstützung unserer Fans und treuen Partner sowie Sponsoren von besonders großer Bedeutung. Daher freuen wir uns umso mehr, wenn gerade jetzt ein Partner sprichwörtlich Farbe bekennt und wir ihn beim SK Rapid begrüßen dürfen. Im internationalen Fußball wurden vermehrt Werbepartnerschaften im Bereich der Kryptowährungen wahrgenommen und es freut uns, dass wir mit Crypshark eine digitale Wechselstube als einen neuen Premiumpartner in der großartigen Rapid-Familie begrüßen dürfen. Wir haben die seit Saisonbeginn gestartete Zusammenarbeit nun zu einer Premiumpartnerschaft erweitert und Crypshark legt den Fokus dabei insbesondere auf die Zielgruppen des eSports sowie auf unsere digitalen Kanäle. Im Zuge unserer Partnerschaft sind sie ab sofort exklusiver Presenting Partner unserer beliebten Fernsehsendung ,Rapid Viertelstunde‘ auf W24 und sind mit Pre Roll Spots auf Rapid TV, Bannerwerbung auf der Website sowie Beiträgen auf den grün-weißen Social Media-Auftritten vertreten. Außerdem ist unser Neo-Premiumpartner mit seinem Logo auf dem Trikot unserer eSportler – sowohl am Rücken als auch am Ärmel – präsent. Ab der Frühjahrssaison verlagert sich die Kooperation dann auch ins Allianz Stadion, wo neben Bandenwerbung und Vidi Wall Spots auch ein Part-Time Ärmelsponsoring am Dress der Profi-Mannschaft geplant ist.  Ein besonderer Dank an unser Vertriebsteam und die Verantwortlichen von Crypshark für die Zusammenarbeit“, erläutert Christoph Peschek, Geschäftsführer Wirtschaft des SK Rapid, die Details der Premiumpartnerschaft.

Auch Thomas Kutak, designierter Geschäftsführer und Vertriebsverantwortlicher von Crypshark, zeigt sich erfreut: „Gemeinsam profitieren durch Innovation und Tradition ist unser persönlicher Leitsatz. Tradition und Erfolg hat für uns einen Namen: SK Rapid. Als ein Team verfolgen wir nun den Weg der Digitalisierung und sind hier bereits auf Erfolgskurs eine spannende neue Zukunft für die große grün-weiße Rapid-Familie zu entwickeln. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zeit gemeinsam mit dem SK Rapid Wien.“

 

Über Crypshark

Mit mehreren Niederlassungen im Firmenverbund, Österreich – Wien, Slowakei – Bratislava, Kanada – Vancouver, Litauen – Villnius, Liechtenstein – Vaduz, Malta und Dubai, zählen neben Fincity mit der Hauptmarke Crypshark noch Finsfy und Simpli Defi zu den Marken und Unternehmen im digitalen Ökosystem des Verbundes. Fincity wurde 2019 von Herrn Primik und Herrn Krenn gegründet. Ziel war es, ein neues Unicorn im Fintech-Markt zu etablieren. Fincity – Crypshark beschäftigt sich mit der Entwicklung von Blockchain basierten Umgebungen und dem Schaffen von benutzerfreundlichen Anwendungen, um eine Brücke und Anwendungsmöglichkeiten zwischen FIAT (EURO) Währungen und Kryptowährungen zu gewährleisten. Durch die lizensierte Handelsplattform, www.crypshark.com, ist es möglich, einfach, sicher und schnell Kryptowährungen zu kaufen, verkaufen und sicher zu verwahren. Durch das einzigartige entwickelte Konzept des modularen Softwareaufbaus ist es dem Unternehmen mit ihren Produkten gelungen, weltweit im B2B-Bereich zahlreiche Kundinnen und Kunden sowie Partner zu gewinnen, um Anwendungsmöglichkeiten im Zahlungsverkehr zu realisieren. Durch hohe Sicherheitsstandards und maßgeschneiderte Softwarelösungen ist Fincity – Crypshark bereits jetzt eines der innovativsten Start Ups mit Alleinstellungsmerkmal auf diesem speziellen neuen Sektor Blockchain Development. 


Foto: Red Ring Shots

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. RB Salzburg 16 +24 39
2. SK Sturm Graz 16 +15 33
3. LASK 16 +9 27
4. SK Rapid 16 +7 24
5. WSG Tirol 16 +1 24
6. SK Austria Klagenfurt 16 -3 21
7. FK Austria Wien 16 0 20
8. SC Austria Lustenau 16 -5 18
9. Wolfsberger AC 16 -5 17
10. SCR Altach 16 -14 15
11. SV Ried 16 -12 13
12. TSV Hartberg 16 -17 11

VON KLEIN AUF RAPID!

HEIMTRIKOT 2022/23

ABO 2022/23