05.07.2019
Trainingslager, Profis

Im Visier: Endspurt im Sommer-Trainingslager 2019!

Ein sehr intensives, aber bislang höchst positiv verlaufendes Trainingslager geht in den Endspurt! Am Freitagnachmittag steht auf dem schmucken Sportplatz der Union Bad Zell ab 17:00 Uhr noch ein öffentliches Training mit anschließender Autogrammstunde und Promi-Elfmeterschießen auf dem Programm, morgen Samstag geht es dann zuerst nach Bad Wimsbach (ebenfalls OÖ), wo ab 15:30 Uhr ein internationales Testspiel (Livestream auf tv.skrapid.at für Rapid TV Premium Uses und jene Vereinsmitglieder und Jahreskartenbesitzer, die das Rapid TV Basic Upgrade erworben haben / zeitnah nach dem Match gibt es dann Highlights, Stimmen und die Partie in voller Länge für alle online auf unserer Videoplattform präsentiert von IMMOunited) gegen den tschechischen Erstligisten FK Jablonec auf dem Programm steht.

Am gestrigen Donnerstag wurde vormittag rund zwei Stunden am Platz trainiert, am frühen Nachmittag ging es dann ins ca. 20 Kilometer entfernte Unterweissenbach, wo die Stoneface Archery einen der schönsten Parcours für Bogenschießen in ganz Europa unterhält. Dem Team der Stoneface Archery und dem Mühlviertler Rapid-Fanklub Grün-Weiß Königswiesen möchten wir auf diesem Wege übrigens herzlich danken, ebenso der Belegschaft unseres Teamhotels "Lebensquell" und der Union Bad Zell! Gastfreundschaft und Unterstützung hier im oberösterreichischen Mühlviertel waren und sind einmal mehr überragend!

In Unterweissenbach absolvierten alle 26 Spieler und ein Großteil der mitgereisen Betreuer einen Teil des wunderbar angelegten Parcours, am Ende zeigte sich Manuel Thurnwald als grün-weißer Wilhelm Tell, er gewann die Einzelwertung vor Physiotherapeut Gerry Kemmer und Mittelfeld-Hoffnung Nicholas Wunsch!

Hier findet Ihr einige Video-Impressionen vom gestrigen Trainingstag im Mühlviertel und unten einige Pics mit Pfeil und Bogen!

Die Top 3-Schützen vom Donnerstag

Umfrage

Gelingt unserer Mannschaft am 26. Juli zum Ligaauftakt ein Heimsieg gegen Salzburg?
Anzahl der Stimmen: 2276
Leider nein, die Gäste nehmen die Punkte mit.
18%
Nein, die Punkte werden geteilt.
13%
JA, die Punkte bleiben in Hütteldorf!
69%