28.02.2018
Profis, UNIQA ÖFB Cup

Stimmen vor dem Cup-Viertelfinale in Hütteldorf

Am Mittwoch steht um 20.30 Uhr (live in ORF eins) im Allianz Stadion das Top-Spiel im Rahmen des Viertelfinales des UNIQA ÖFB-Cup 2017/18 auf dem Programm, in dem unsere Mannschaft die SV Ried empfängt.

Rund 7.500 Tickets sind trotz der angesagten kalten Temperaturen weg, für alle Besucher mit einer aktivierten Rapid Mari€ (Stadionbezahlkarte) gibt es ein Zuckerl in Form eines Gratis-Tees (für Erwachsene optional mit Rum oder einen Glühwein) - alle Infos dazu hier!

Weitere Links:
Rapid Mari€ online aufladen
Statistik zu Rapid vs Ried
Mit der WESTbahn an- und abreisen
Die SK Rapid Fantour - mit dem Bus ins Allianz Stadion
Dein Becherpfand für "Kinderzukunft - die Rapid-Familie hilft"

Unten findet Ihr die wichtigsten Statements von Geschäftsführer Sport Fredy Bickel, Cheftrainer Goran Djuricin und Innenverteidiger Maximilian Hofmann sowie die ungekürzte Aufzeichnung der offiziellen Pressekonferenz am Tag vor der Partie, die im Media Center des Allianz Stadions stattfand.

Stimmen vor Rapid vs Ried


Die Pressekonferenz vor dem UNIQA ÖFB Cup-Viertelfinale in voller Länge


Alle Cup-Partien in Hütteldorf seit 1998

26. April 2017 (Semifinale): SK Rapid vs LASK 2:1 (Rapid-Tore: Thomas Murg, Joelinton) - 18.200 Zuschauer

16. April 2013 (Viertelfinale): SK Rapid vs FC Pasching 0:1 - 3.450 Zuschauer

31. Oktober 2012 (Achtelfinale): SK Rapid vs SCR Altach 4:2 n.V. (Rapid-Tore: Mario Sonnleitner, Terrence Boyd, Muhammed Ildiz, Thomas Prager) - 3.300 Zuschauer

26. Oktober 2011 (Achtelfinale): SK Rapid vs SV Ried 1:2 n.V. (Rapid-Tor: Christopher Drazan) - 6.500 Zuschauer

20. April 2011 (Viertelfinale): SK Rapid vs SV Mattersburg 2:0 (Tore: Jan Vennegoor of Hesselink, Markus Katzer) - 11.200 Zuschauer

10. November 2010 (Achtelfinale): SK Rapid vs TSV Hartberg 3:0 (Tore: Hamdi Salihi/2, Adhte Nuhiu) - 6.800 Zuschauer

14. August 2010 (1. Runde): Rapid Amateure vs SK Rapid 2:5 (Tore für die Profis: Rene Gartler, Hamdi Salihi/3, Christoph Saurer) - 4.100 Zuschauer

17. Mai 2005 (Semifinale): SK Rapid vs GAK 4:1 (Rapid-Tore: Steffen Hofmann/2, Sebastian Martinez, Axel Lawaree) - 11.100 Zuschauer

21. April 2004 (Viertelfinale): SK Rapid vs GAK 1:3 (Rapid-Tor: Axel Lawaree) - 9.200 Zuschauer

19. März 2002 (Achtelfinale): SK Rapid vs Austria Salzburg 1:2 (Rapid-Tor: Jovica Vico) - 4.200 Zuschauer

5. Mai 1999 (Semifinale): SK Rapid vs LASK 0:2 - 6.000 Zuschauer

6. April 1999 (Viertelfinale): SK Rapid vs Austria Salzburg 4:1 (Rapid-Tore: Angelo Vier, Ivan Adzic/2, Rene Wagner) - 8.500 Zuschauer

31. Oktober 1998 (Achtelfinale): SK Rapid vs SV Wörgl 3:0 (Tore: Rene Wagner, Ivan Adzic, Gerd Wimmer) - 3.500 Zuschauer

8. April 1998 (Viertelfinale): SK Rapid vs Admira 1:2 (Rapid-Tor: Marcus Pürk) - 6.000 Zuschauer

 

Cookie Settings