Open In App
08.02.2021
Nachwuchs

YOUNGSTERS IM WOCHENENDÜBERBLICK

Am vergangenen Wochenende spielte keine unserer Akademiemannschaften, da Semesterferien waren. Unter der Woche gab es aber für unsere U18 zwei Testspiele. Am Dienstag reisten die Jungs ins Burgenland und trafen auf die Altersgenossen der AKA Burgenland und am Freitag war die AKA LASK Juniors OÖ zu Gast im Trainingszentrum Neu.

U18: AKA Burgenland – SK Rapid 1:4

Eine relative klare Angelegenheit war das Testspiel im Burgenland für die jungen Rapidler. Wie so oft ging Grün-Weiß mit einem frühen Tor in Führung. Budimir schlenzte den Ball aus über 20 Meter aufs Tor und traf sehenswert. Die U18 blieb weiter am Drücker und vergab auch gute Gelegenheiten auf eine höhere Führung. Budimir scheiterte an der Latte, Oswald an der starken Reaktion des Tormanns der Heimmannschaft. Nach einer Ecke war es dann aber soweit, Schuster köpft wuchtig zur 2:0-Führung ein. Noch vor der Pause gelang den Burgenländern jedoch der Anschlusstreffer, es war einer der wenigen, aber gefährlichen Konter, der zum Torerfolg führte. Nach dem Seitenwechsel zeichnete sich aber wieder eine höhere Führung für unsere Youngsters ab. Kerschl traft per Kopf nach einer Vorarbeit von Hedl zum 3:1. Nur wenig später setzte Oswald vom Elfmeterpunkt den Schlusspunkt, nachdem Tepecik nach einem schönen Solo im Strafraum zu Fall gebracht wurde.

U18: SK Rapid – AKA LASK Juniors OÖ 1:1

Bevor Rapid II das letzte Testspiel gegen FC Slovacko II absolvierte, spielte die U18 gegen war die AKA LASK Juniors OÖ. Mit einer etwas dezimierten Mannschaft, da einige Spieler geschont wurden und andere bei Rapid II zum Einsatz kamen, trennten sich die beiden Teams 1:1-Unentschieden. Die Führung in der ersten Halbzeit für grün-weiß stellte, wie auch schon am Dienstag, Budimir mit einem Traumtor her. Der junge Offensivspieler schoss den Ball aus 18 Metern perfekt ins Kreuzeck. Die Gäste kamen aber auch gut ins Spiel und waren vor allem mit ihrem aggressiven Pressing unangenehm zu bespielen. Über 90 Minuten gesehen hatten die Hütteldorfer zwar ein Chancenplus, doch dennoch endete die Partie mit 1:1.

Weiter geht es schon heute für die U18 mit dem dritten Testspiel in sechs Tagen. Im Trainingszentrum Neu wird die Admira zu Gast sein. Die Admira als Gegner hat auch unsere U16 am morgigen Dienstag. Am kommenden Wochenende steht für alle Akademiemannschaften die kurze Auswärtsreise nach St. Pölten an.

Hol Dir den grün-weißen Newsletter

Angemeldet!

Erfolgreich angemeldet

Fehler

Fehler beim Anmelden




Adresse

Widerrufsrecht: Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du dich vom Newsletter über den in jedem Newsletter vorhandenen Abmeldelink abmeldest. Ein Link zur Abmeldung findet sich hier: https://www.skrapid.at/de/startseite/news/digital/newsletter/. Alternativ kannst du eine E-Mail an newsletter@skrapid.com mit dem Betreff "Widerruf der Einwilligung" senden bzw. den Widerruf an die im Impressum bzw. in der Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten richten.

* Pflichtfeld
Vielen Dank für deine Anmeldung zu unseren Newsletter

Tabelle

Team Spiele Tore Punkte
1. RB Salzburg 8 +17 24
2. SK Sturm Graz 8 +11 17
3. SV Ried 8 -6 12
4. Wolfsberger AC 8 -4 9
5. FC Admira 8 0 9
6. TSV Hartberg 8 +1 9
7. SK Austria Klagenfurt 8 -5 9
8. SCR Altach 8 -2 9
9. SK Rapid 8 0 8
10. FK Austria Wien 8 0 8
11. LASK 8 -4 7
12. WSG Tirol 8 -8 5

WIEN IST UNSERE STADT!

UNSER AWAY 2021/22

Cookie Settings