20.09.2015 20:45
Bundesliga, Spielbericht, Profis, Statistik

Stimmen und Statistiken zum 2:0 gegen die Admira

Das sagten Zoran Barisic, Christopher Dibon und Stefan Schwab nach dem sechsten Heimsieg dieser Bundesliga-Saison

Nach dem 2:0-Heimsieg des SK Rapid im Wiener Ernst-Happel-Stadion bat Sky Sport Austria wie gewohnt die wichtigsten Protagonisten der Partie vor das Mikrofon. Nachfolgend die Statements:

Christopher Dibon
…über das Spiel: „Wir haben uns aus dem Spiel heraus sehr schwer getan Chancen zu kreieren. Dann ist es immer schön, wenn man durch Standardsituationen in Führung geht. Das 2:0 hat uns dann Sicherheit gegeben und ab da haben wir es relativ ruhig nach Hause gespielt. Ich glaube wir haben das Spiel unter Kontrolle gehabt ohne wirklich gefährlich zu werden. Vielleicht haben wir nach der Pause ein wenig Glück gehabt, aber dann war es ein sehr souveräner Sieg. Wir haben die letzten zwei Spiele gezeigt, was uns stark macht.“

Stefan Schwab
…über das Spiel: „Wir haben die letzten Wochen immer recht viel in die Standardsituation investiert. Es ist auch schön, wenn man mal so Spiele gewinnen kann. Die Leistung war ok. Es war kein berauschendes, aber auch kein schlechtes Spiel von uns. Wir hätten das Spiel auch höher gewinnen können. Die Admira hat nach der Pause eine Phase gehabt, in der sie ein, zweimal gefährlich waren, aber ansonsten haben wir das Spiel unter Kontrolle gehabt. Wir haben wieder gezeigt, dass mit uns zu rechnen ist.“

Zoran Barišić
…über das Spiel: „Ich bin mit dem Auftritt meiner Mannschaft sehr zufrieden. Sie haben gezeigt, dass sie gewinnen will. Über das gesamte Spiel gesehen haben wir verdient gewonnen. Standartsituationen sind für uns ein ganz wichtiges Mittel. Da wollten wir uns gegenüber dem letzten Jahr verbessern. Zwei haben heute dafür gesorgt, dass wir heute gewonnen haben. Man hat gesehen, dass die Admira eine sehr gute Mannschaft ist und sie haben uns vor eine schwierige Aufgabe gestellt.“

…über Matej Jelic: „In Ansätzen hat man gesehen, dass er ein sehr guter Spieler ist. Für den ersten Einsatz ist die Leistung ok gewesen. In Zukunft wollen wir natürlich, dass er das eine oder andere Mal in eine Abschlussposition kommt.“

Statistik-Extra

Nachfolgend, eine weitere Neuerung nach dem kompletten Relaunch unserer Webseite, folgen interessante Statistiken, die wir Dank einer Kooperation mit OPTA auch Euch zur Verfügung stellen können! Aus rechtlichen Gründen können diese Statistiken in der iOS- und Android-App nicht angezeigt werden, solltest du gerade die App benutzen, bitten wir dich, auf die mobile Version der Webseite www.skrapid.at zu wechseln!

 

Werde Greenie

Sei auch du dabei