16.08.2016 08:00
UEFA Europa League, Profis

Starker Rückhalt: Rapid in Zilina

Nach Zhodino wartet Trencin - gut 2000 Fans werden uns begleiten!

Liebe Rapid-Fans,

Danke für euer riesiges Interesse am Play Off-Auswärtsspiel unserer Mannschaft gegen AS Trencin, zu dem wir in der kommenden Woche nach Zilina reisen werden. Die offiziellen Fanreisen, die wir diesmal mit Bussen in die benachbarte Slowakei bestreiten werden, sind ausverkauft.

Zwei volle Busse werden die Zweitagesreise bestreiten, ganze zehn von uns organisierte Busse machen sich für die Tagesreise am Spieltag auf den Weg! Hier nicht mit eingerechnet sind übrigens die zahlreichen Fanklubs, die sich die Reise selbst organisieren.

Nach intensiven Verhandlungen mit den Verantwortlichen von AS Trencin ist es gelungen, ein weit größeres Karten-Kontingent für unseren Auswärtssektor zu bekommen. Ursprünglich hätten wir 5% des 12.000 Plätze fassenden Stadions bekommen, also 600 Stück. Nun haben wir allerdings 2000 Karten bekommen - somit können wir auch alle heute ab 12:00 Uhr eingegangen Karten-Wünsche von euch positiv bestätigen!

Alle, die sich bei uns für die Fanreisen angemeldet bzw. Karten reserviert haben, bekamen bereits eine Bestätigungsmail von uns – somit werden nächste Woche in Zilina fast 2000 Rapid-Fans (!) mit dabei sein. Restkarten gibt es noch in unserem Fancorner, wenn ihr Interesse habt - bitte schnell sichern!

Eine große, grün-weiße Fan-Schar begleitet uns also in die Slowakei und unsere Mannschaft kann damit voll und ganz auf den "12. Mann" bauen. Jetzt liegt es an uns allen, aus dem Hinspiel des Play Offs mit einem positiven Ergebnis heimzukehren! DAAAANKE!

Grün-weiße Grüße,

Andy Marek und das Klubservice-Team