28.04.2018 17:06
Verein, Fanzone, Stammtisch

Stammtisch-Tour zu Besuch in Hainburg

Zusätzlich zu unseren Stammtischen in Wien besuchen wir auch immer andere Standorte - in dieser Woche waren wir in Hainburg zu Besuch.

Unsere grün-weißen Stammtische im Allianz Stadion sind bekannt – immer wieder statten wir aber auch diversen Außenstellen einen Besuch ab, wo sich Rapid-Fans aus den Bundesländern versammeln können. So waren wir jetzt in Hainburg an der Donau zu Gast, wo uns der lokale Fanklub Rapid Freunde Hainburg und seine zahlreichen Mitglieder begrüßten.

Organisiert von Andy Marek und seinem Klubservice-Team, sowie dem Hainburger Fanklub-Obmann Christian Bauer, lud das gemütliche Ambiente zu einem unterhaltsamen Abend für die interessierten Anhänger. Als Gesprächspartner standen Kapitän Stefan Schwab, Veton Berisha, Dejan Ljubicic und Louis Schaub zur Verfügung, aber gleich zu Beginn durfte Andy Marek einen Überraschungsgast begrüßen: Präsident Michael Krammer war ebenso gekommen und stellte sich den Fragen zur Verfügung. Hierbei wurde auf sehr unterhaltsame Art und Weise über diverse Themen gesprochen und interessante Informationen preisgegeben. Großen Anklang beim Publikum fand auch der Einblick hinter die Kulissen des SK Rapids durch die Präsentation von unseren Image-Videos. 

Der Fanklub Hainburg scheute keine Mühe und sorgte dafür, dass ein kleiner Fanartikelstand aufgebaut war. Neben zahlreichen Fanutensilien konnten sich unsere Fans auch noch an den Autogrammen und Fotos mit unseren Spielern erfreuen. Viele schlossen vor Ort auch gleich neue Mitgliedschaften ab und bekundeten somit den Zusammenhalt beim SK Rapid. 

Klubservice-Leiter Andy Marek: „All die glücklichen Gesichter sind das Ergebnis eines gelungenen Abends. Vielen Dank auch von meiner Seite an alle, die mit dabei waren! Den Termin für den nächsten Stammtisch werden wir bald bekanntgeben!“ 

 

 

 

Bildergalerie zum Stammtisch in Hainburg