19.07.2018 22:11
Profis, UNIQA ÖFB Cup

Rapid bereits in Kufstein

Am Freitag stand am späten Vormittag im Allianz Stadion zu Hütteldorf nach dem ersten Training des Tages noch die Vorstellung der neuen Auswärtsdressen (mehr hier) und einiger Details für das Abschiedsspiel von Ehrenkapitän Steffen Hofmann am Sonntag (mehr hier) auf dem Programm, doch knapp nach 13 Uhr ging es schon im Mannschaftsbus von Hütteldorf Richtung Tirol!

16 Spieler und ein Teil des Betreuerstabs (der Rest trainiert mit den nicht nominierten oder angeschlagenen bzw. verletzten Spielern in Wien) machten die Reise ins Heilige Land mit, knapp vor 18 Uhr parkte dann der grün-weiße Mannschaftsbus dann vor dem Teamquartier im Herzen von Kufstein. Nur wenige Minuten später ein kurzer Fußmarsch zum Stadion unserer überaus freundlichen Gastgeber und auf einem wunderbar gepflegten Nebenplatz wurde noch ein leichtes Training absolviert, nur wenige Meter entfernt arbeiteten die Kicker des FC Kufstein am Hauptfeld und bereiteten sich so auf den heutigen Schlager der ersten Runde im UNIQA ÖFB-Cup vor (Freitag, 20. Juli 2018 ab 20:20 Uhr - ORF SPORT + überträgt live).

Bei Grün-Weiß nicht dabei sind u.a. Torhüter Richard Strebinger (eine Woche später ins Training eingestiegen als seine Kollegen auf der Keeper-Position und auch daher noch Training in Wien, da ohnehin Tobias Knoflach zum Cup-Auftakt als "Einser" vorgesehen war), Thomas Murg (leicht angeschlagen) und Christopher Dibon, der nach seiner schweren Verletzung noch etwas Trainingspause benötigt. Mit dabei hingegen die Neuzugänge Mateo Barac, Andrei Ivan, Marvin Potzmann, Manuel Martic, Christoph Knasmüllner und Deni Alar! Mehr Infos folgen an dieser Stelle am Matchtag!

UNIQA ÖFB Cup, 1. Runde:
FC Kufstein - SK Rapid
Freitag, 20. Juli, Kufstein-Arena
Anpfiff: 20:20 Uhr
Info: Das Spiel wird live auf ORF SPORT + übertragen.
 
 
 

WIR SIND RAPID!

Werde Teil des Mythos, werde Mitglied.

FANSHOP

TRAG ES MIT STOLZ

TICKETS

Hol dir jetzt deine Tickets