13.09.2018 12:58
Verein, Fanzone, Stammtisch

Stammtisch-Tour: Zu Gast in Sipbachzell

Als populärster Verein Österreichs liegt uns ein Thema immer besonders am Herzen: Fanservice in Reinkultur, und nahe an euch, unseren Anhängern zu sein. Das gelingt etwa mit unseren grün-weißen Stammtischen, die wir in regelmäßigen Abständen abhalten. Diese halten wir mittlerweile abwechselnd im Allianz Stadion in Hütteldorf und dann immer an einer Außenstelle in den Bundesländern ab. So waren wir in den letzten Monaten u.a. im Burgendland, Niederösterreich und Oberösterreich auf Besuch. Einer dieser Termine fand gestern wieder statt: Rapid war zu Gast beim Stammtisch Sipbachzell gleich in der Nähe Voralpenkreuz.

Im "Zirbenschlössl" hatten sich zahlreiche Rapid-Fans in einem großen Festsaal eingefunden: Klubservice-Leiter und Organisator Andy Marek begrüßte die anwesenden Grün-Weißen, von denen auf Nachfrage viele Rapid-Mitglied sind. Bei bester Stimmung und viel Wohlfühlatmosphäre wurden dann Kapitän Stefan Schwab, Max Hofmann und Dejan Ljubicic auf die Bühne geholt und es entwickelten sich spannende Interviews und durchaus kritische, offene Diskussionen. Im Anschluss gab es Autogramme und Erinnerungsfotos für alle, und der ein oder andere schloss gleich vor Ort wieder eine Mitgliedschaft ab. Auch mit Fanartikeln konnte man sich eindecken, der mobile Rapid-Fanshop durfte nicht fehlen.  

"Danke an alle, die mit dabei waren und diesen schönen, grün-weißen Abend mit uns verbracht haben", freute sich Klubservice-Leiter Andy Marek: "Es begeistert uns immer wieder, wie sehr unsere liebgewonnene Tradition des Stammtisches bei euch Anklang findet!" Den nächsten Rapid-Stammtisch gibt es dann übrigens wieder in Wien, und zwar am 17. Oktober in unserer Rekordmeister Bar - vormerken!

 

Kalender Download

  • 1*) Kalender-Abonnement, das bei Änderungen automatisch in ihrem Kalender aktualisiert wird
  • 2*) Ein einmaliger Download der ausgewählten Termine zum Importieren in ihren Kalender

Tabelle

Alle Spiele
Team Spiele Tore Punkte
1. RB Salzburg 22 +33 55
2. LASK 22 +21 46
3. SK Sturm Graz 22 +3 31
4. Wolfsberger AC 22 +1 30
5. FK Austria Wien 22 +1 30
6. SKN St. Pölten 22 -3 30
7. SV Mattersburg 22 -8 29
8. SK Rapid 22 -3 27
9. TSV Hartberg 22 -10 26
10. FC Admira 22 -16 21
11. SCR Altach 22 -2 18
12. FC Wacker Innsbruck 22 -17 17