31.08.2018 12:14
UEFA Europa League, Profis, Gruppenphase

UEL: Rapid gegen Glasgow Rangers, Villarreal und Spartak Moskau!

"Magischer SCR" hallte es lautstark durch die Bukarester Nacht - jetzt wartet die Gruppenphase!

Am Donnerstag Abend stand er uns in Bukarest wirklich bei, der Rapid-Geist: Trotz eines 1:2 gegen den FCSB und einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit reichte es für den Aufstieg in die Gruppenphase. Allein die glücklichen Gesichter aller unserer Grün-Weißen vor Ort waren Belohnung für den nervenaufreibenden Thriller zuvor! Nach der Ankunft in Wien um 4:00 Uhr Früh (!) hatten wir alle somit am Freitag nur ein paar Stunden Schlaf hinter uns - die nächsten Stunden hielten uns trotzdem alle sehr wach. Denn am Freitag um die Mittagszeit stand bereits die Auslosung für die Gruppenphase der UEFA Europa League auf dem Programm, wo Rapid in Topf 2 gereiht wurde. In Monaco bei der UEFA wurden uns schließlich folgende Gegner in Gruppe G zugelost:

Aus Topf 1 der CF Villarreal: Mit den Spaniern duellierten wir uns bereits 2015 in der Gruppenphase und gewannen in Wien 2:1, während wir uns auswärts mit 0:1 geschlagen geben mussten. Auf Topf 3 kam Spartak Moskau hinzu und auf Topf 4 schließlich die Glasgow Rangers!

Gegen jeden der drei Klubs gab es bisher je zwei Begegnungen im Europacup:

CF Villarreal:
EL-Gruppenphase 2015: 2:1 (h) / 0:1 (a)
2 Spiele / 1 Sieg / 0 Remis / 1 Niederlage: Tore 2:2

Spartak Moskau:
EC der Cupsieger 1966/67, Achtelfinale: 1:1 (a) / 1:0 (h)
2 Spiele / 1 Sieg / 1 Remis / 0 Niederlagen: Tore: 2:1

Glasgow Rangers:
EC der Meister 1964/65, Achtelfinale: 0:1 (a) / 0:2 (h)
2 Spiele: 0 Siege / 0 Remis / 2 Niederlagen: Tore: 0:3

Alle Infos zu den Karten-VVK-Modalitäten folgen von Klubservice-Leiter Andy Marek im Verlauf des Wochenendes bzw. Anfang kommender Woche! Bitte hier noch um etwas Geduld! Für Vereinsmitglieder und Jahreskartenbesitzer wird es wie gewohnt ein Vorkaufsrecht geben!
Link: Jetzt Mitglied werden

Nun genießen wir gemeinsam die Momente des Glücksgefühls, ehe wir uns ab morgen wieder der nächsten Aufgabe widmen, die lautet: Rapid zu Gast in Graz! 

(gub)